Selena Gomez (28, „Baila Conmigo“) scheint diesen Frühling Lust auf eine optische Veränderung zu haben. Die US-Sängerin hat sich dabei für eine neue Haarfarbe entschieden. Auf dem Instagram-Account ihrer eigenen Beauty-Marke „Rare Beauty“ präsentierte Gomez am vergangenen Freitag erstmals ihre radikale Typveränderung: Die Sängerin ist jetzt wieder blond.

So sieht Selena Gomez jetzt aus

Auf einem Spiegelselfie fallen ihr die hellen Haare mit dunklem Ansatz in leichten Wellen über die Schultern. Ihre Fans zeigten sich begeistert und verpassten ihr sofort den Spitznamen „Blondlena“. Bereits 2017 überraschte die dunkelhaarige Sängerin bei einem Auftritt bei den American Music Awards mit einem plantinblondem Bob.

Der Grund für die Veränderung

Unter dem Instagram-Foto schreibt Selena eine (nicht ganz ernst gemeinte) Erklärung, warum sie sich die Haare hat Färben lassen. Sie promotet damit ihre Marke Rare Beauty.

„New look. Need to pick new Rare Beauty lip and blush shades now 💓

Selena brauchte also wohl persönliche Inspiration, um ihre Beauty Marke zu pushen und sich neue Produkte zu überlegen.

Auch Billie Eilish setzt auf Blond

Nicht nur Gomez setzt offenbar ab jetzt wieder auf Blond, auch Musikerkollegin Billie Eilish (19) überraschte Mitte März ihre Fans und präsentierte in den sozialen Medien stolz, dass sie sich von ihrem schwarz-grünen Styling verabschiedet hat und ab sofort eine Blondine ist. Wirklich neu war die Typveränderung für die Sängerin allerdings nicht, wie sie später offenbarte. Das Umstyling sei demnach schon seit Januar in Gange gewesen. Eilish hatte die Wandlung gekonnt unter einer Perücke versteckt.

(jom/spot)