Ben Tewaag (45) ist wieder glücklich vergeben. Das beweist ein Kussfoto auf Facebook, das der Sohn von Schauspielerin Uschi Glas (77, „Fack ju Göhte“) über Weihnachten teilte. Der „Bild“-Zeitung bestätigt er, bereits „seit neun Monaten“ eine neue Frau an seiner Seite zu haben.

Ben Tewaag und seine Freundin wohnen zusammen am Wannsee

„Sie ist meine Lebensgefährtin“, erklärt Tewaag. Er und seine Partnerin Aylin (33) seien „seit neun Monaten ein Paar, wohnen seit einem Vierteljahr auch in Berlin am Wannsee zusammen“. Gefunkt habe es beim Gassigehen mit Miniaturbullterrier Zac. „Der hat sie für mich aufgerissen.“

Die 33-Jährige könne sehr gut mit Tieren umgehen, berichtet Tewaag weiter. „Deswegen kann sie offensichtlich auch gut mit mir umgehen.“ Die neue Frau an seiner Seite tue ihm schlicht „gut“, sagt er.

Aylin interessiert sich für ihn, „nicht für den Sohn von…“

Im Interview bezeichnet er seine neue Beziehung als etwas „Ernstes“. Auch seine Familie habe Aylin schon kennengelernt. Seine Partnerin sei ein „Glücksgriff“ – weil sie sich für ihn und nicht für seine berühmte Mutter interessiere.

(wag/spot)