Von Selbsthass zu Einhornpupserei. Jana Crämer hat ihre Ess- Brechsucht über lange Jahr hinweg bekämpft und ihr Weg zur Heilung ist noch immer nicht abgeschlossen. Heute hilft sie Anderen dabei, sich selbst und den eigenen Körper als guten Freund*in zu akzeptieren.
Mit Mona spricht sie im Podcast so offen über die Sucht, dass selbst unserer Moderatorin oft der Atem stockt. Über das Fressen auf Bahnhofstoiletten. Über Hautlappen als Überbleibsel der früheren Pfunde. Und über ihre sexuelle (Un-) Erfahrenheit.
Authentischer könnte man das Thema nicht angehen.

Jana auf Instagram: jana.craemer

Alle Folgen des Wein & Weiber Podcasts gibt es hier.
Facebook/Instagram: wmn.de
TikTok: wmn_germany
Fragen, Liebesbriefe & Anmerkungen an: wmn@funkedigital.de