Ist es gerade mal einer, eher 10 oder sogar mehr als 30? Über die Anzahl der Sexpartner wird selten die Wahrheit gesagt. Mal werden ein paar dazugemogelt, mal ein paar unterschlagen

Immerhin möchte wohl keiner von uns weder verklemmt und unerfahren noch anspruchslos und sexbesessen rüberkommen. Doch wie viele Sexpartner sind denn nun tatsächlich normal?

Viele Umfragen nach der Anzahl der Sexpartner

Darüber geben gleich mehrere Studien Aufschluss. Und so viel sei schon mal verraten: So wild wie man vielleicht annehmen könnte, geht es in den Betten gar nicht zu. 

Bereits 2006 hatte das Portal statista 2.000 Frauen und Männer zwischen 20 und 35 Jahren nach der Anzahl ihrer Sexpartner befragt. Das Ergebnis: Die Mehrheit (21 %) der Befragten landete mit 6 bis 10 Menschen in der Kiste. Allerdings gaben auch 17% 2 bis 3 und 14 % 4 bis 5 Sexpartner an.

Große Unterschiede zwischen Frauen & Männern

Richtig spannend wird es allerdings, wenn die Antworten nach dem Geschlecht aufgeschlüsselt werden. Denn die Frauen und Männer machten teilweise sehr unterschiedliche Angaben. 2016 gaben bei einer weiteren statista-Umfrage 37 % der Frauen und 31% der Männer an, 2 bis 5 Sexpartner in ihrem Leben gehabt zu haben.

Interessant: 12 % der Frauen und 8 % der Männer hatten mit nur einer einzigen Person geschlafen. Der größte Unterschied zwischen den weiblichen und männlichen Befragten zeigte sich bei über 30 Sexpartnern. Nur 2 % der Frauen, aber 10 % der Männer gaben diese Anzahl an.

Dass die Männer zahlenmäßig die Nase vorn haben, deckt sich größtenteils mit einer Online-Studie der University of Nottingham aus dem Jahr 2016 mit 188 TeilnehmerInnen im Alter von 18 bis 35 Jahren. Hier hatten die Frauen im Durchschnitt 6,8 und die Männer 8,4 Sexpartner in ihrem Leben.

Frauen stöhnen
Frauen und Männer machen deutlich unterschiedliche Angaben zu ihren Sexpartnern.(Photo: MJTH/ Shutterstock)

Welche Anzahl an Sexpartnern ist ideal?

Wie weit Wunsch und Wirklichkeit allerdings auseinanderliegen, zeigt sich bei der Frage nach der idealen Anzahl an Sexpartnern  Denn in der selben Studie kam heraus: Die meisten wünschen sich, dass ihre Freunde oder Freundinnen vorher gerade einmal mit 2 bis 3 Menschen geschlafen haben. 

Mehr wmn-Themen gefällig?

Was ist die beste Sexstellung für Frauen? Wir haben bei vier Frauen nachgefragt.

Sex hält nicht nur fit und stärkt den Körper, sondern macht auch schlau. Wie sagen dir, warum er das schönste Gehirntraining ist.