Dating

36 Fragen zum Verlieben – Diese Fragen haben es in sich!

Eigentlich wollte ein Wissenschaftler etwas ganz anderes erforschen, doch dann stieß er mit diesen 36 Fragen auf die Formel zum Verlieben. Das steckt dahinter.

Paar beim Abendessen
Mit 36 Fragen zum Verlieben lernst du dein Date perfekt kennen.

Gibt es eine Formel für das Verlieben? Wenn es nach dem Psychologieprofessor Arthur Aron geht, dann gibt es die sehr wohl. 1997 veröffentlichte er seinen Bericht "The Experimental Generation of Interpersonal Closeness: A Procedure and Some Preliminary Findings", in welchem er 36 Fragen zum Verlieben vorstellte.

Was bedeutet es eigentlich sich zu verlieben?

Was braucht es eigentlich, um sich tatsächlich ineinander zu verlieben? Reicht ein erster Blick, um zu wissen, dass du mit jemandem dein Leben teilen willst? Nein, das reicht gerade einmal, um miteinander die Nacht zu verbringen. Die Optik ist nur der eine Teil des Verliebtseins. Der Charakter ist (ob ihr es glaubt oder nicht) auch ein wichtiger Faktor. Und damit kommen die 36 Fragen zum Verlieben ins Spiel.

Die Behauptung ist ganz einfach: Die Fragen zum Verlieben stellen so viel Intimität zwischen zwei Menschen her, dass sie sich einfach ineinander verlieben müssen. Selbst wenn die beiden Personen zuvor völlig fremd waren. Um noch mehr Tiefe in das Date zu bringen, haben wir hier 10 tiefsinnige Fragen für das erste Date.

Warum funktionieren die 36 Fragen zum Verlieben?

Es gibt zwei wichtige Faktoren, die generell das Verliebtsein bedingen. Natürlich kann man auch auf eine andere Art und Weise den idealen Partner finden. Du wirst aber merken, dass die meisten Tipps fürs erste Dates und Tindertipps ebenfalls auf diese Faktoren hinauslaufen.

1. Augenkontakt

Augenkontakt mit einem potenziellen Partner hat zwei Komponenten. Zuerst einmal wird bei intensivem Augenkontakt die Sexiness des Moments forciert. Ihr könnte euch ‘ineinander verlieren’ ohne euch dabei zu berühren. Die zweite Komponente ist das Aussehen: Es ist nicht oberflächlich zu sagen, dass dir das Aussehen eines potenziellen Partners wichtig ist. Jedem ist es wichtig – ohne Ausnahme. 

2. Interesse

Interesse zu bekunden ist den meisten Menschen noch wichtiger als ein gutes Aussehen. Wenn du dich verliebst, möchtest du, dass dein Gegenüber ALLES von dir wissen will und du selbst willst natürlich auch ALLES von ihm wissen. Genau darauf spielen die 36 Fragen zum Verlieben ab. Falls du dir aber nicht sicher bist, was du ansprechen darfst und was nicht, haben wir hier auch 10 Fragen, die man beim Date meiden sollte.

Liebe, love, couple
Die Liebe findet schon ihren Weg. Du kannst sie aber mit diesen Fragen aus der Reserve locken.

36 Fragen zum Verlieben: Die Spielregeln

Ihr spielt natürlich zu zweit. Ihr lest euch gegenseitig jeweils eine Frage vor und dein Partner muss antworten. Ehrlich antworten. Danach bist du dran. Wenn ihr alle Fragen durchgekaut habt, seid ihr euch bereits viel näher bekommen. Ihr wisst alles voneinander. Das Experimant sieht vor, sich nach den Fragen für 10 volle Minuten gegenseitig in die Augen zu schauen. Und dann ist es soweit: Die Hochzeitsglocken läuten und der erste Braten ist in der Röhre

Teil 1

1. Wenn Du Dich für eine beliebige Person auf der Welt entscheiden könntest: Wen würdest du gern zum Essen einladen?

2. Wärst Du gern berühmt? Wenn ja, wofür?

3. Hast Du jemals geübt, was Du sagen wirst, bevor Du jemanden angerufen hast? Warum?

4. Beschreibe deinen 'perfekten' Tag.

5. Wann hast Du das letzte Mal für Dich selbst gesungen? Oder für jemand anderen?

6. Wenn es Dir möglich wäre, 90 Jahre alt zu werden, und Du ab dem Alter von 30 entweder den Körper oder den Geist eines 30-Jährigen für die letzten 60 Jahre Deines Lebens behalten könntest: Was von beiden würdest Du wählen?

7. Was glaubst du, wie Du sterben wirst?

8. Zähle drei Dinge auf, die wir gemeinsam haben.

9. Wofür in deinem Leben bist du am dankbarsten?

10. Wenn du im Nachhinein etwas an deiner Erziehung ändern könntest, was wäre das?

11. Du hast vier Minuten Zeit: Erzähle mir die Geschichte deines Lebens, so detailliert wie möglich.

12. Wenn du morgen mit einer neuen Fähigkeit aufwachen könntest, welche wäre es?

Paar, love, date
Wir zeigen euch, welche Fragen du beim ersten Date stellen solltest.

Teil 2

13. Wenn Dir eine Kristallkugel eine Antwort über dich, dein Leben, deine Zukunft und alles andere verraten würde, was würdest du wissen wollen?

14. Was wolltest du schon immer mal tun?

15. Was war dein größtes Erfolgserlebnis?

16. Was schätzt du an einer Freundschaft am meisten?

17. Was ist deine schönste Erinnerung?

18. Was ist deine schlimmste Erinnerung?

19. Wenn Du wüsstest, dass du in einem Jahr stirbst, was würdest du an deiner Lebensweise ändern? Warum?

20. Was bedeutet dir Freundschaft?

21. Welche Rolle spielen Liebe und Zuneigung für dich?

22. Sagt euch abwechselnd, welche fünf positiven Charakterzüge das Gegenüber hat.

23. Wie nah bist du deiner Familie? Glaubst du deine Kindheit war glücklicher als die der meisten Leute?

24. Wie ist das Verhältnis zu deiner Mutter?

Fragen beim ersten Date, Love, couple
Mansche der Fragen sind wirklich nicht leicht zu beantworten.

Teil 3

25. Jeder macht drei wahre “Wir”-Aussagen. Zum Beispiel: "Wir sind beide in diesen Raum und fühlen uns…"

26. Vervollständige diesen Satz: “Ich wünschte ich hätte jemanden, mit dem ich … teilen könnte.”

27. Wenn Du mit Deinem Gegenüber eng befreundet sein möchtest, was wäre dann für ihn oder sie wichtig zu wissen?

28. Sage was du an mir magst. Sei so ehrlich wie möglich und sage auch Dinge, die Du einer Person, die Du eben zum ersten Mal getroffen hast, vielleicht nicht sagen würdest.

29. Erzähle deinem Gegenüber von einem peinlichen Moment in deinem Leben.

30. Wann hast du das letzte Mal vor einer anderen Person geweint? Wann hast du das letzte Mal alleine geweint?

31. Sag deinem Gegenüber etwas, dass du jetzt schon an ihm magst.

32. Worüber sollte man keine Witze machen?

33. Wenn Du heute Abend sterben würdest, ohne mit jemandem gesprochen zu haben, was würdest Du bereuen, nicht gesagt zu haben? Warum hast du das nicht schon vorher jemandem erzählt?

34. Dein Haus und all deine Besitztümer fangen Feuer. Du hast genug Zeit, um genau einen Gegenstand zu retten. Was würdest du retten und warum?

35. Den Tod welches Familienmitgliedes würde dich am meisten verstören und warum?

36. Erzähle deinem Gegenüber von einem persönlichen Problem und frage, wie er oder sie mit dem Problem umgehen würde.

Anschließend müsst ihr euch 10 Minuten lang in die Augen schauen. Und? Schon verliebt?

Couple
Wenn ihr alle 36 Fragen zum Verlieben beantwortet habt, steht eurer Liebe nichts mehr im Weg.