Veröffentlicht inTravel

Studie: Zu diesem Zeitpunkt solltest du keinen Winterurlaub buchen

Das Verreisen in den Wintermonaten ist bei vielen Deutschen genauso beliebt, wie im Sommer. Eine Studie hat jetzt gezeigt, wie teuer das Fliegen in der kalten Jahreszeit wirklich ist. 

Frau Flugzeug
Der Winterurlaub sollte gut überlegt sein, sonst wird es teuer. Foto: Getty Images/Susumu Yoshioka

Du möchtest dieses Jahr den kalten Monaten in Deutschland den Rücken kehren, oder den Schnee in den Bergen für einen Skiurlaub nutzen? Laut einer Studie sollte diese Flugreise gut überlegt sein. Planst du deinen Winterurlaub nämlich falsch, kann es sein, dass du Unmengen von Geld ausgibst. Mehr dazu, erfährst du in diesem Artikel. 

Winterurlaub: Immer mehr Menschen wollen nach der Pandemie wegfliegen

Nach zwei Jahren Corona-Pandemie kann man in den Wintermonaten endlich wieder uneingeschränkt in den Urlaub fliegen. Kein Wunder also, dass viele Menschen sich dazu entschließen in der kalten Jahreszeit noch einmal eine Reise anzutreten.  

Frau spazieren Winter
Urlaub im Winter ist beliebt. Foto: Getty Images/ Halfpoint Images

Die interne Auswertung der Flugmaschine Swoodoo hat herausgefunden, dass im Vergleich zum Vorjahr 37 Prozent mehr Menschen nach Flügen in Europa suchen. Bei Fernreisen sind es sogar 99 Prozent mehr. Bei der Analyse wurden die weltweiten Suchanfragen für Hin- und Rückflüge sowie die Zeiträume vom 01.08.2022 bis 19.10.2022 analysiert. Die Buchungszeiträume lagen zwischen dem 01.12.2022 und dem 28.02.2023. 

Ab diesem Zeitpunkt ist der Winterurlaub richtig teuer 

Laut der Flugsuchmaschine Swoodoo solltest du dir jedoch gut überlegen, wann du deine Reise antreten möchtest. Sonst kann es ganz schnell dazu führen, dass du unnötigerweise Unmengen von Geld aus dem Fenster schmeißt. So hat Swoodoo bei ihrer Analyse herausgefunden, dass die Preise für einen Winterurlaub erst wieder ab Mitte Januar 2023 günstiger werden.  

Du möchtest nicht auf eine Flugreise im Winter verzichten, aber dein Budget ist begrenzt? Dann solltest du deinen Urlaub laut Swoodoo nicht im Februar, sondern im Dezember antreten. Laut der Anfrage sind die Preise hier nämlich bis zu 29 Prozent günstiger.

Gerade bei Europa-Flügen ist jetzt im November der richtige Zeitpunkt: Vom 28. November bis zum 11. Dezember 2022 kannst du viel Geld sparen. Zu diesem Zeitpunkt bewegen sich die Preise zwischen 150 und 157 Euro. Laut Swoodoo sind diese Preise „auffallend günstig“. Die Flugtickets, die nach dem 11. Dezember 2022 gekauft werden, sind dann nämlich deutlich teurer.

Fernreisen werden erst ab Anfang Januar günstiger

Alle, die erst im Januar verreisen können, sollten sich den Zeitraum vom 16. bis 22. Januar 2023 merken: Hier bewegen sich die Preise pro Flug bei 177 Euro. Alle, die Anfang des Jahres eine Fernreise geplant haben, können sich bereits ab der ersten Neujahrswoche auf günstigere Ticketpreise einstellen. Wer seinen Urlaub vom 23. bis 29. Januar 2023, sowie vom 20. bis 26. Februar plant, kann sich über durchschnittliche Preise von 779 Euro freuen.