Trump tWitter Pfannkuchen hashtah  mapa
Trump verliert einmal mehr einen Twitter-Hastag. Der Gegner: Pfannkuchen. (Photo: imago/MediaPunch I DAPA Images, Master1305/getty, Twemoji, Robin Lee, via Canva [M])

Trump-Tweet K.O.: die feindliche Übernahme der Pfannkuchen

Und wieder muss Trump eine Pleite auf Twitter einstecken. Diesmal heißt der Endgegner Pfannkuchen. So läuft der Schlagabtausch..

Ganz so friedlich wie wir uns das alle vermutlich gewünscht haben, ist die Stimmung in den USA leider nicht nach Trumps Wahlniederlage. Mehrere Tausend Trump-Unterstützer versammelten sich gestern Abend in Washington D.C., um für die Verlängerung seiner Amtszeit zu demonstrieren.

Doch einmal mehr schlägt Gen Z zurück und übernimmt die Revolte mit einem genialen Trump Twitter-Hashtag. Was ist passiert?

Trump-Fans sammeln sich auf Twitter zur Demo

Trump hatte per Social Media seine Fans dazu aufgerufen, am Sonntagabend in Washington D.C. für ihn zu demonstrieren. Sein Nachrichten-Portal spricht von einem millionenstarken Mob, Beobachter und Nachrichtensender hingegen von ein paar tausend Leuten.

Gesammelt hatten sich diese per Twitter unter dem Hashtag Million MAGA March. MAGA steht natürlich für Trumps Claim Make America Great Again. Was macht Trump dann, der versprochen hatte, die Demonstranten persönlich zu unterstützen? Er schuckelt in einem gepanzerten Fahrzeug vorbei. Sein Ziel: der Golfplatz. Ganz nach dem Motto: Lasst doch den Pöbel die Arbeit machen. Tja, Pech gehabt, denn wenn die Katze nicht im Haus ist, tanzen die Mäuse auf dem Tisch.

Zumindest via Social Media und so wurde der Trump-Hashtag unverzüglich von feindlichen Truppen übernommen, um Unruhe unter den Trump-Supportern zu schüren. Wer hat angefangen? Die Comedienne Shea Depmore, die ihre Fans via Tiktok dazu aufrief, den Trump-Hashtag bei Twitter mit Pfannkuchen-Bildern vollzuspamen.

Trump Witter Pfannkuchen

Shea Depmore ruft zur friedlichen Revolte auf.

Und was sollen wir sagen? Noch nie haben wir so leckere Pfannkuchen all over Twitter gesehen. Da wissen wir doch direkt, was es heute zum Frühstück gibt. Yummi. Hier ein paar auserwählte Genuss-Perlen des Twitter-Hashtags MAGA, sorry MAPA Mega March. Vielen Dank Trump, für das köstliche Frühstück. We love it!

Twitter-Userin vs Trump-Supporter.

 

Undnoch mehr leckere Pfannkuchen.

 

Diese Pfannkuchen sehen besonders lecker aus.


Noch nicht genug von Trump auf Twitter? Hier sind seine verunglückten Tweets und dieser alte Trump-Tweet sorgt derzeit für Aufruhe.

Leider scheinen die Pfannkuchen langsam wieder abzuflachen. Also wer sich hat inspieren lassen, poste doch ein nettes Foodporn-Foto auf Instagram und beteilige sich an dem leckeren Trend.


Lifestyle