Veröffentlicht inHaustiere

Weihnachtsgeschenke für Katzen: 11 Dinge, die sie wunschlos glücklich machen

Deine Katze ist zufrieden, wenn du sie fütterst und sie lieb hast? Stimmt! Doch diese Gadgets solltest du ihr zusätzlich besorgen.

© Getty Images/Image Source

Katzenliebe: 5 Zeichen für echte Zuneigung

Die Katze ist das beliebteste Haustier der Deutschen. Doch wie erkennt man, ob die eigene Fellnase einen wirklich liebt? Hier kommen 5 Zeichen für echte Zuneigung!

Unseren Stubentiger lieben wir über alles! Zum Valentinstag, an Weihnachten oder zum Geburtstag lassen wir es uns nicht nehmen, auch dem Vierbeiner etwas zu schenken. Doch Geschenke für Katzen müssen wohl überlegt sein. Schließlich sind die Miezen sehr eigensinnig und wählerisch. Wir zeigen dir ein paar praktische und kreative Geschenkideen, die das Katzenherz höher schlagen lassen!

11 Geschenke für Katzen und Katzenfans

Natürlich muss es nicht immer etwas Materielles sein. Dein Vierbeiner freut sich ebenso über die Zuneigung, deine Aufmerksamkeit, deine Liebe und ausgiebige Streicheleinheiten und Spielzeit. Doch um genau diese Zweisamkeit zu verschönern, können diese coolen und praktischen Gadgets helfen.

1. Katzenbrunnen

Dehydration kann bei Katzen ernsthafte Gesundheitsprobleme verursachen. Leider sind viele Samtpfoten dafür bekannt, nicht ausreichend zu trinken, insbesondere wenn ihr Wasser stagniert. Hier kommt der Katzenbrunnen ins Spiel. Diese cleveren Geräte filtern und zirkulieren das Wasser kontinuierlich, was dazu beiträgt, es frischer und attraktiver für deine Katze zu machen. Dadurch wird ihr natürlicher Instinkt, fließendes Wasser zu bevorzugen, gefördert und ihre Trinkgewohnheiten verbessert.

2. Kratzbaum

Ein Kratzbaum ist ein unverzichtbares Gadget für jeden Katzenhalter. Katzen haben einen natürlichen Drang zum Kratzen, was für sie eine Möglichkeit ist, ihre Krallen zu schärfen, zu markieren und Stress abzubauen. Statt deiner geliebten Couch oder dem Teppich Schaden zuzufügen, bietet ein Kratzbaum deiner Katze eine akzeptable Alternative, um ihre natürlichen Instinkte auszuleben. Zudem bieten viele Kratzbäume zusätzlich Ebenen zum Klettern und Verstecken, wodurch die Spiel- und Jagdinstinkte deiner Katze befriedigt werden.

3. Katzenrucksack

Du liebst es, die Welt zu erkunden und möchtest dein Abenteuer mit deinem pelzigen Freund teilen? Dann ist ein Katzenrucksack genau das Richtige für dich. Dieses Gadget ermöglicht es dir, deine Katze sicher und bequem auf Wanderungen, Fahrradtouren oder sogar auf Reisen mitzunehmen. Viele Modelle verfügen über ein transparentes Fenster, so dass deine Katze die Welt um sie herum beobachten kann, während sie gemütlich in ihrem Rucksack sitzt.

Beachte: Nicht alle Katzen fühlen sich darin wohl. Einige Expert:innen stufen Katzenrucksäcke als „tierschutzwidrig“ ein!

4. Schermaschine für die Katze

Eine Schermaschine kann für Katzenbesitzer:innen, insbesondere von langhaarigen Rassen, ein wahrer Lebensretter sein. Katzen neigen dazu, Haarbälle zu bilden, die sowohl für sie als auch für deine Wohnung lästig sein können. Mit einer Schermaschine kannst du das Fell deiner Katze sicher und effektiv trimmen, um Verfilzungen zu vermeiden und sie im Sommer kühl zu halten. Es ist eine einfache Möglichkeit, das Fell deiner Katze zu pflegen und sie gleichzeitig vor potenziellen Hautproblemen zu schützen.

5. Tragbare Trinkflasche für Katzen

Wenn du oft mit deiner Katze unterwegs bist, ist eine tragbare Trinkflasche für Katzen ein absolutes Muss. Diese speziell für Katzen entwickelten Flaschen sind so konzipiert, dass sie leicht zu tragen sind und deine Katze auf Knopfdruck Wasser trinken lassen können. So kannst du sicherstellen, dass deine Katze auch unterwegs immer ausreichend Flüssigkeit zu sich nimmt. Es ist eine hervorragende Ergänzung für Reisen, Wanderungen oder einfach für lange Tage außer Haus.

Tragbare Näpfe gibt es auch für Hunde: Praktische Hundefutternäpfe für unterwegs

Katzen liegen im Katzenhaus
Holz ist gut geeignet, um daraus ein schickes Katzenhaus selber zu bauen. Foto: Adobe Stock/sweetlaniko

6. Selbstgemachte Katzen-Plätzchen

Nicht nur du freust dich über den selbstgemachten Schmaus. Deine Katze freut sich genauso über leckere Plätzchen. Natürlich dürfen das nicht die gleichen sein, wie bei uns Menschen. Zucker sollte nicht enthalten sein. Deinen Katzen gefällt Katzenminze, Möhren, Lachs, Hafer, Kürbis, Ei oder Tunfisch (der für Katzen geeignet sein muss) viel lieber. Das bei Veganer:innen bekannte und beliebte Nutritional Yeast, also Hefeflocken, ist sogar gesund für Katzen. Lasst eurer Fantasie freien Lauf und packt im besten Fall Zutaten rein, die euch beide schmecken!

Unser Tipp: Katzendrinks: 5 Cocktails, die deine Katze unbedingt probieren muss

7. Eine neue Spielmaus

Spielzeug können Katzen nie genug haben. Gerade verspielte Kätzchen nutzen Spielzeug schnell ab. Eine kleine Spielmaus oder mehrere Spielmäuse eignen sich als ein kleines Weihnachts- oder Nikolausgeschenk super. Am besten sind dafür kleine Modelle, die Katzen einfach in den Mund nehmen können. Raschelnde Mäuse oder welche mit Katzenminze eignen sich dafür super. Diese 10 kleinen Mäuse sind daher das perfekte Geschenk. Du bekommst sie für ca. 12 Euro auf Amazon 🛒

Gewusst: Wie lange sollte ich täglich mit meiner Katze spielen?

8. Ein fahrender Roboter

Du möchtest nicht immer mit deiner Katze oder deinen Katzen spielen oder bist oft nicht zu Hause? Dann ist ein kleines, selbst fahrendes Spielzeug vielleicht das richtige. So kann sich dein felliger Freund austoben, ohne dass du dich einen Zentimeter bewegen musst. Also ein Geschenk für dich und deine Katzen. Vielleicht gefällt deiner Katze dieser ferngesteuerter Ball für ca. 32 Euro auf Amazon 🛒

9. Katzenminze-Kissen

Viele Katzen lieben Baldrian oder Katzenminze und reiben sich gerne in den Kräutern. Leider ist das meistens eine sehr dreckige Angelegenheit. Es gibt auch eine Menge Kissen oder andere Spielzeuge, die die Kräuter enthalten oder in denen man die Kräuter herein füllen kann. So ist es nicht so dreckig, wenn die Kätzchen damit spielen wollen. Diese fünf Schmusekissen kosten bei Amazon ca. 14 Euro 🛒

10. Spieldecke

Katzen spielen für ihr Leben gerne mit allem, worin sie sich verstecken können. Deswegen sind auch Katzentunnel so beliebt unter Katzen. Eine nicht so verbreitete Option sind Spieldecken für Katzen. Die meisten Spieldecken haben viele Optionen zum Verstecken und zum Spielen. Es gibt auch Optionen, bei denen Katzen kratzen können. Diese Spieldecke auf Amazon bekommst du für ca. 36 Euro 🛒

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok

11. Neues Kratzbrett

Genug Optionen zum Kratzen können Katzen nie genug haben. Wenn dein Kratzbaum schon ein wenig älter ist oder du nach kleineren Optionen Ausschau hältst, kann ein schickes Kratzbrett die Lösung sein. So machst du deine Möbel und deinen Kater glücklich. Das Kratzbrett mit einer Spielkugel, Anti-Rutsch-Bodenstopper und Katzenminze kostet ca. 17 Euro 🛒

Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.