Ob auf dem berühmten Foto Lunch atop a Skyscraper, auf der Couch mit den Friends Monica, Rachel, Ross, Joey und Chandler, auf der Bank neben Forrest Gump oder in Leonardo da Vincis Abendmahl – Bernie Sanders wurde mittlerweile wohl in so fast jede erdenktliche Situation verpflanzt.

Sein Auftritt bei der Amtseinführung Joe Bidens war aber auch einfach legendär! So legendär, dass es den frierenden 79-jährigen Senator aus Vermont nun als Sweater gibt – und die Nachfrage ist riesig.

Der Bernie Sanders Sweater ist ein Verkaufsschlager

„Ich saß nur da und versuchte mich warmzuhalten und darauf zu achten, was los war“, erzählte Bernie Sanders in der Late-Night-Show von Seth Meyers kurz nach Joe Bidens Amtseinführung. Mit dem Wirbel, den er ausgelöst hat, habe der Senator überhaupt nicht gerechnet.

Doch sowohl seine Haltung, sein mürrischer Blick, die etwas schräg sitzende Maske, sein praktisches Outfit und das Social Distancing machten aus seinem Auftritt schnell ein Meme. Es passt aber auch zu gut in die heutige Zeit.

Jetzt hat das Team von Bernie Sanders den Hype genutzt und einen Sweater mit dem Meme produzieren lassen. Auf der Kampagnenwebsite des Senators kann man den dunklen Baumwoll-Sweater mit dem ikonischen Foto kaufen. Doch das Interesse an dem guten Stück ist so groß, dass er bereits nach Stunden ausverkauft ist.

Sweater nicht das einzige It-Pice

Auf der Website ist zu lesen: „Aufgrund der überwältigenden Nachfrage wird es 4 bis 8 Wochen dauern, bis Sie Ihr Sweatshirt erhalten.“ Neu bestellen kann man ihn zur Zeit nicht, was den Sweater ja nur noch begehrenserter macht.

45 US-Dollar kostet der Berne Sanders Crewneck-Pulli. Verdienen tut Sanders an dem Pulli nichts. Die kompletten Einnahmen sollen an die Organisation Essen auf Rädern in Vermont gehen.

Übrigens ist nicht nur der Sweater ist überaus beliebt. Auch die Fäustlinge will plötzlich jeder haben. Das dürfte aber schwierig werden, immerhin wurden sie von der Vermonter Lehrerin Jen Ellis selbst gestrickt.

Erfahre im Video mehr über den werdegang Joe Bidens.

Noch mehr zur Amtseinführung Joe Bidens?

Altes Foto während der Inauguration aufgetaucht: So sah die neue First Lady Jill Biden früher aus!

Das berührende Schicksal der Poetin Amanda Gorman, die ein Gedicht bei der Amtseinführung vortrug.