Veröffentlicht inDIY & Living

Warum du immer eine Klarsichthülle im Auto dabei haben solltest

Ist dir bei langen Fahrten im Auto auch immer langweilig? Dann haben wir hier den richtigen Lifehack für dich!

klarsichthuelle
Darum solltest du immer eine Klarsichthülle im Auto dabei haben. Foto: Canva / GBStock72

Es gibt so viele Lifehacks – manche sind gut, andere kompletter Schwachsinn. Ein TikTok-User hat jetzt allerdings ein Video mit einem Auto-Lifehack gepostet, den ich gerne schon als Kind gehabt hätte. Lange Autofahrten sind ja bekanntlich ziemlich langweilig. Die Lösung? Einfach eine Klarsichtfolie mitnehmen! Hier erfährst du mehr.

Klarsichtfolie im Auto dabei haben – Warum?

Laut dem TikTok-User Lukas Ortlepp soll man eine Klarsichtfolie mit auf lange Autofahrten nehmen, damit einem nicht so langweilig wird. Aber, wie das? Ganz einfach, man klemmt die Folie einfach quer unter die Lehne des Vordersitzes ein und schiebt dann sein Tablet durch die Öffnung! Tada! So hast du ganz einfach ein kleines Autokino vor dir und kannst während der Fahrt ganz relaxed Filme und Serien schauen.

Psst! Momentan gibt es ein paar super coole Serien und Filme auf den herkömmlichen Streaming-Anbietern. Ich kann dir Kleo auf Netflix mit Jella Haase und Only Murders in the Building mit Selena Gomez, Steve Martin und Martin Short auf Disney Plus empfehlen.

Schau dir hier nochmal Ortlepps Video an, damit du siehst, wie du die Folie am besten einklemmst.

Dir wird schlecht im Auto? Das kannst du stattdessen machen

Dir wird immer schlecht bei langen Autofahrten? Das liegt daran, dass dein Gehirn Signale von Teilen deines Körpers empfängt, die Bewegungen wahrnehmen. Darunter fallen deine Augen, Innenohren, Muskeln und Gelenke. Wenn diese Teile widersprüchliche Informationen senden, weiß dein Gehirn nicht, ob du stillstehst oder dich bewegst. Die verwirrte Reaktion deines Gehirns führt dazu, dass dir schlecht wird.

Wenn du aus diesem Grund bei langen Autofahrten keine Filme und Serien schauen kannst, solltest du zu Podcasts wechseln.

Podcast-Empfehlungen:

  • Baywatch Berlin mit Klaas Heufer-Umlauf, Thomas Schmidt und Jakob Lundt
  • Archetypes von Meghan Markle
  • The Lazarus Heist von der BBC