Es gibt viele verschiedene sexuelle Orientierungen. Im Vergleich zu früher können diese auch heutzutage alle benannt werden. Auch wenn man sicher schon einiges irgendwo gehört hat, ist es sehr wichtig, sich mit sexueller Orientierung auseinander zu setzten und zu verstehen, was es bedeutet. Daher geht es in diesem Artikel darum, was pansexuell bedeutet.

Was bedeutet pansexuell?

Pansexuell bedeutetet, dass sich ein Mensch nicht aufgrund des Geschlechts im biologischen Sinne einen Partner oder eine Partnerin sucht. Somit können sie für Frauen und Männer sowohl romantische als auch sexuelle Gefühle entwickeln. Ebenso für diejenigen, die sich nicht mit ihrem bei der Geburt zugewiesenen Geschlecht, identifizieren.

Was heißt Pansexualität?

Bei „Pan“ handelt es sich um ein Präfix, was so viel bedeutet wie „alles“. Somit kann sich also ein Mensch, der sich als pansexuell identifiziert, zu jedem anderen Menschen, beziehungsweise Geschlecht hingezogen fühlen und verlieben kann. Dabei umfasst das Wort „Geschlecht“ in diesem Falle neben den binären Geschlechtern männlich oder weiblich, auch jede andere Geschlechtsidentität von bisexuell, über Frauen oder Männer bis hin zu transsexuellen Menschen.

Somit überwinden pansexuelle Menschen aus einem inneren Bedürfnis heraus, die auf Geschlechtsgrenzen beruhende Sexualität. Dies kann man auch Anthrosexualität oder Omnisexualität nennen.

Mann und zwei Frauen
Pansexuelle können sich in jeden Menschen verlieben oder sexuelle Gefühle aufbauen. Foto: Getty Images / Justin Lambert

Was ist der Unterschied zwischen pansexuell und bisexuell?

Der große Unterschied zwischen pansexuell und bisexuell liegt besonders darin, dass Menschen, die sich als pansexuell identifizieren, sich von verschiedenen Geschlechteridentitäten angezogen fühlen. Bisexuelle Menschen hingegen finden sowohl lediglich das weibliche als auch männliche Geschlecht sexuell anziehend.

Somit bedeutet omnisexuell, oder pansexuell zu sein, sich von den binären Geschlechtern zu lösen. In der Bisexualität hingegen identifizieren sich Frauen als Frauen und Männer als Männer.

Falls du noch mehr über sexuelle Orientierungen und Identitäten wissen möchtest, dann schau gern hier vorbei:

Was bedeutet queer? – Dafür steht das Q in LGTBQIA*

Die LGBT-Community in Deutschland: Zahlen, Fakten & wo sie zu finden ist

Pride Month: Weißt du, was wirklich gefeiert wird?

Coming-out: Das kannst du tun, wenn deine Familie dich nicht akzeptiert

Liste der Sexualitäten: So vielfältig sind die sexuellen Orientierungen und Geschlechtsidentitäten