Zurückhaltung, eine Abneigung gegen Smalltalk und viel Zeit mit sich allein verbringen: Das sind nur einige Merkmale, die viele mit einem introvertierten Menschen assoziieren. Je nachdem, wie hoch die Introversion ausgeprägt ist, können einige introvertierte Menschen nicht aus sich herauskommen. Dementsprechend sind Dinge, die für dich selbstverständlich erscheinen, eine echte Herausforderung für Introvertierte. Welche Ticks und Gewohnheiten introvertierte Personen nur zu gut kennen. 

Diese Ticks haben introvertierte Menschen 

Gerade, wenn ein introvertierter Mensch sich unwohl fühlt, kann es schnell dazu kommen, dass er oder sie sich in sein Schneckenhaus verkriechen möchte. Das können ganz alltägliche Sachen, wie beispielsweise das Telefonieren, sein. Genau hier zeigen sich die Ticks und Gewohnheiten, mit denen sich höchstwahrscheinlich jede:r Introvertierte mindestens einmal in seinem Leben herumschlagen musste. Warum diese 6 kleinen Ticks jede:r Introvertierte:r nur allzu gut kennt:

Tick 1: Telefonanrufe vermeiden 

Wie bereits erwähnt, gibt es für introvertierte Menschen fast nichts Schlimmeres als telefonieren zu müssen. Kein Wunder also, dass sie stets versuchen werden, diesen Kommunikationsweg zu umgehen. Doch warum eigentlich? Beim Telefonieren im Alltag geht es selten um tiefe Gespräche, sondern eher um ein kurzes Geplänkel. Und Introvertierte sind nicht gerade die größten Smalltalk-Fans.

Außerdem fehlt ihnen beim Telefonieren der persönliche Kontakt. So können sie die Reaktion ihres Telefonpartners nur schwer anhand der Stimme einordnen. Demnach fühlen sich introvertierte Menschen wohler, wenn sie bei einem Gespräch ihrem Gegenüber in die Augen schauen können. 

Tick 2: Kein Blickkontakt 

Auch wenn man nicht alle Introvertierten über einen Kamm scheren sollte, entspricht es der Wahrheit, dass viele sehr schüchtern sind. Menschenmassen machen sie nervös und Personen direkt in die Augen zu schauen, ebenfalls.  

Introvertierte Menschen
Introvertierte Menschen können Blickkontakt nicht leiden Foto: Getty Images/ Catur Kurniawan / EyeEm

Tick 3: Fingernägel kauen 

Viele Menschen neigen dazu, bei Nervosität auf ihren Fingernägeln zu kauen. Da introvertierte Menschen eher schüchtern sind, liegt es fast auf der Hand, dass man auch hier diesen Tick beobachten kann. Doch nicht immer ist die Angst der Grund für das Nägelkauen. Manchmal spielt auch Unsicherheit und Unkonzentriertheit eine entscheidende Rolle. 

Tick 4: Außenseiter-Rolle einnehmen 

Wenn viele Leute zusammenkommen, steht die introvertierte Person lieber abseits von allen. So gibt es für Menschen, die introvertiert sind, nichts Schlimmeres als im Rampenlicht zu stehen. Lieber wenden sie sich daher von größeren Gruppen ab und suchen sich ein Platz, wo sie nicht auffallen. 

Tick 5: Tagträumen 

Menschen mit dem Persönlichkeitsmerkmal Introversion neigen dazu, sich in Gedanken zu verlieren und die Aufmerksamkeit auf die eigene Gefühlswelt zu richten. Gerade,wenn es sich um Situationen handelt, die introvertierte Menschen überfordert, flüchten diese oft in ihre Tagträume.  

Introvertierte sind gerne für sich. Foto: imago images/Westend61

Tick 6: Still sein 

Introvertierte können sich nur schwer an Gesprächen beteiligen. Das liegt an ihrem Charakter, der sehr nachdenklich und analytisch ist. So beobachten sie lieber, als aktiv teilzunehmen. Eine eigene Meinung wirst du daher nicht oft von einem introvertierten Menschen zu hören bekommen. Nicht weil sie keine haben, sondern weil sie einfach nicht aus ihrer Haut können. 

Diese Ticks haben Introvertierte: Verstehen und danach handeln 

Viele Dinge, die für dich vielleicht selbstverständlich sind, können für introvertierte Menschen eine richtige Herausforderung sein. Daher ist es wichtig, sie mit Nachsicht zu behandeln und zu zeigen, dass du sie akzeptierst. Je mehr ein introvertierter Mensch dir nämlich vertraut, umso mehr lässt dieser nach und nach seine Mauern fallen.  

Mehr Psychologie?

Introvertiert & extrovertiert: Diese Merkmale zeigen, dass du beides bist
Diese „unhöflichen“ Dinge machen introvertierte Menschen, ohne darüber nachzudenken 
Trick für Introvertierte: Mit diesem Hack musst du nie wieder ans Telefon gehen