Es gibt Dinge, die wollen einem einfach nicht so gut gelingen wie den Profis. Was bei Geübten wie ein Kinderspiel wirkt, entwickelt sich bei uns Normalos zu einem Fiasko. Bestes Beispiel: das Falten eines Burritos. Im Imbiss deines Vertrauens gelingt es in Sekundenschnelle. Versuchst du es aber zuhause nachzumachen, endet das schnell in einer großen Sauerei. Doch jetzt gibt es einen easy Hack, die Tortilla richtig zu rollen.

Burrito richtig falten: So geht’s!

Auf TikTok hat ein User jetzt sein Wissen geteilt und zeigt, wie das Falten eines Burritos so leicht von der Hand geht wie bei einem echten Profi. „Es hat bis heute gedauert, bis ich gelernt habe, wie man ordentliche einen Burrito faltet“, erklärt User @f0hnzie in seinem Video.

Und das sind die Steps für die perfekt gerollte Tortilla: Zuerst füllt der User den Wrap mit jeder Menge Käse, Gemüse und Fleisch – und dann kommt das, was wohl viele User:innen nicht wussten: „Man faltet die Seiten zwei Mal, um die Enden zusammenzudrücken. Es ist nämlich ein Sechseck, kein Rechteck!“

Allerdings muss man die folgenden Schritte schon ziemlich genau verfolgen, um auch wirklich einen ordentlichen Burrito zu falten. Aber sieh selbst:

User teilt noch einen Hack fürs Burrito-Falten

Andere User:innen zeigen sich von dem Hack begeistert und teilen ebenfalls ihre Buritto-Falt-Skills. „Wenn du ihn vorher noch ein bisschen aufwärmst, ist er formbarer und reißt nicht, wenn es viele Toppings gibt“, erklärt ein weiter User.

Andere wollten wiederum eher wissen, was genau @f0hnzie da in seinen Burrito gepackt hat. Die Antwort: gegrilltes Hähnchen, Käse, Avocado, Koriander, Limette und Guacamole-Salsa. Jetzt bekommen wir aber Hunger!

Noch mehr zum Thema Food?

crlnmyr