Veröffentlicht inBeauty

Winter-Makeup: Diese 3 Farben solltest du nicht kombinieren

Wir nähern uns dem Winter! Wir uns mal angeschaut, welche Farben man in seinem Winter-Makeup nehmen sollte, und welche nicht.

Winter-Makeup
Welche Farben gehören zum Winter-Makeup dazu, und welche nicht? Foto: Dmitry Ageev / EyeEm via Getty

Es ist Winter und die Tage werden kürzer und kälter. Trotzdem ist es Zeit, seine Hautpflege- und Makeup-Routine an die Wintermonate anzupassen. Aus diesem Grund haben wir uns mal drei Farben angeschaut, die nicht zu deinem Winter-Makeup passen.

Diese 3 Makeup-Farben sollte man im Winter nicht kombinieren

Natürlich ist dies immer eine persönliche Präferenz, und wenn du diese Farben liebst, solltest du diese auf jeden Fall weitertragen. Dennoch haben wir uns mal drei Farben angeschaut, die besser in den Sommer, als in den Winter, passen.

1. Neon

Im Winter tragen wir gerne dunkle, satte Farben, wie beispielsweise dunkelroten Lippenstift. Dazu passt knalliges Neon-Makeup leider nicht. Aus diesem Grund sollten die knalligen Farben für die kälteren Monate eine kleine Pause machen, bis die Tage wieder länger hell sind als neun Stunden. Dennoch muss man die Neon-Farben in seinem Winter-Makeup nicht komplett verbannen, denn sie passen gut zu festlichen Anlässen wie Silvester, zum Beispiel.

frau mit neon makeup
Neon-Farben gehören nicht zum Winter-Makeup. Foto: Alexandra Zhelonkina / EyeEm via Getty

2. Knalliges Pink

Knallig pinker Lippenstift erinnert einen sofort an warme, lange Sommertage und Nächte. Genau aus diesem Grund passen sie nicht so ganz in dein Winter-Makeup. Obwohl die Tage dunkler sind, tragen wir in der Regel auch in den Wintermonaten eher neutralere Kleidung in dunkleren Farben. Zu diesen Farben passt dunkler oder neutraler Lippenstift, wie beispielsweise ein sattes dunkleres Rot.

rihanna pinker lippenstift
Pinker Lippenstift sieht sehr sommerlich aus. Foto: Gotham / Kontributor via Getty

3. Blauer Eyeliner

Generell kann man sagen, dass man beim Winter-Makeup auf kühle Farben verzichtet und stattdessen auf warme Töne zurückgreift. Genau wie bei pinken Lippenstift erinnert uns blauer Eyeliner an schöne Sommertage. Beim Winter-Makeup kann die kühle Farbe schnell an den Disney-Film „Die Eiskönigin“ erinnern.

blauer eyeliner
Blauer Eyeliner ist im Winter sehr kühl. Foto: Jonathan Knowles via Getty