Das erste Date ist ganz besonders aufregend. Man möchte einen guten ersten Eindruck machen, sich selbst im besten Licht präsentieren und sich vor allem auch wohlfühlen. Auf TikTok gibt ein Datingcoach Tipps, wie du gepflegter bei einem ersten Date auftrittst. Wir stellen dir die Stylingtipps vor.

Stylingtipps fürs Date: So gehts

Damit ein erstes Date ein voller Erfolg wird, musst du dich selbstsicher, selbstbewusst und schön fühlen. Nur dann kannst du dich auf dein Gegenüber konzentrieren und das Date genießen. Grundsätzlich solltest du daher immer das anziehen und dich so stylen, wie du es am liebsten machst. Wir geben dir lediglich vier Stylingtipps, die du vielleicht nicht auf dem Schirm hast, die dein Aussehen aber gepflegter wirken lassen.

1. Natürliche und gepflegte Nägel

Achtest du bei deinem Gegenüber auch zuerst auf die Hände? Men’s Health hat 1000 Leser:innen befragt, worauf sie bei Männern als erstes achten. Ganze 335 nannten dabei die Hände. Egal, ob du also Mann oder Frau datest: Hände scheinen ein Ding zu sein. Weiche, gepflegte Hände und vielleicht eine hübsche Maniküre können dein Aussehen also gepflegter wirken lassen und geben dir einen zusätzlichen Selbstbewusstseins-Push.

Frau Hände
Gepflegte Nägel können viel zum Selbstbewusstsein beitragen. Foto: canva.com/ corelens

2. Frische Farbe für die Haare

Wenn du deine Haare färbst, könntest du dir vor dem ersten Date vielleicht nochmal einen Schwung frische Farbe gönnen. Wir kennen es alle, dass man den herausgewachsenden Haaren manchmal einfach nicht mehr Herrin wird, aber gerade vor einem Date gibt dir eine schöne Frisur Selbstbewusstsein.

Wenn du deine Haare nicht färbst, hast du schon mal eine Sorge weniger. Du könntest deinen Haaren mit einer schönen Maske oder einem duftenden Shampoo etwas Gutes tun.

3. Passende Make-up-Farbe

Wenn das Make-up nicht mehr matcht, weil du braun geworden bist oder ein langer Winter hinter dir liegt, ist das oft unangenehm. Flecken im Gesicht oder Ränder am Kinn geben vielen Frauen ein unsicheres Gefühl. Vor deinem ersten Date könntest du dir deshalb Zeit nehmen und in der Drogerie nach deinem perfekten Make-up suchen. So macht das Schminken gleich viel mehr Spaß.

Wenn du dich gar nicht schminkst, musst du dir diese Frage natürlich nicht stellen. Kein Make-up zu tragen ist außerdem praktisch, weil du so keine Flecken an deiner oder seiner/ihrer Kleidung hinterlässt…

Make-up-Trick Augen
Ob mit Make-up oder ohne: Schöne Haut gibt vielen Frauen Selbstbewusstsein. Foto: AleksandarNakic / Getty Images

4. Kein Haarband am Handgelenk?

Der Letzte, der Stylingtipps von der TikTokerin datingcoach.paulina kommt, ist kein Haarband am Handgelenk zu tragen. Ihr zufolge ist das ein absolutes No-Go, wenn man gepflegt und classy aussehen möchte. Dem können wir uns nicht anschließen. Jeder Mensch mit langen Haaren weiß, dass ein Haargummi zur Hand zu haben ein Life-Saver sein kann. Am Handgelenk sehen besondere, bunte Scrunchies außerdem extrem stylish aus.

Was dir allerdings bei einem ersten Date helfen kann, ist ausgewählter Schmuck, der dir etwas bedeutet, denn Schmuckstücke geben Sicherheit.

Das ist das umstrittene TikTok.

TikTok umstritten: Frau trägt, was Frau will

Das TikTok, das inzwischen über 350.000 Aufrufe hat, ist extrem umstritten. Alleine der Titel „5 things tat cheapen your apperance“ suggeriert, dass Frauen billig aussehen würden, wenn sie gewisse Dinge nicht beachten und manche Tipps nicht umsetzen würden. Dem wollen wir uns nicht anschließen! Das allerwichtigste ist, dass DU dich wohlfühlst. Ob das mit lange Gelnägeln oder einem Haufen Haarbändern ums Handgelenk ist, ist ganz egal. Nimm dir Me-Time und mache die Dinge, die sich für dich gut anfühlen und nicht das, was ein Datingcoach dir sagt.

Dir hat der Artikel gefallen? Dann schau doch auch mal hier vorbei.