Veröffentlicht inBeauty

Warum du dich in der Sonne auf keinen Fall mit Olivenöl eincremen darfst

Ist Olivenöl für etwas anderes als für das Kochen geeignet: Als Sonnenschutzmittel? Doch das ist die denkbar schlechteste Idee.

Frau hält Oliven neben Schale Olivenöl
Anscheinend soll Olivenöl ein wirksamer Sonnenschutz sein. Wir haben uns mal angeschaut, was da dran ist. Foto: Senia Effe / EyeEm via Getty

Wenn es um Hautpflege geht, redet momentan gefühlt jede:r von Sonnencreme und Sonnenschutz. Und das ist auch gut so, denn ohne würden wir unsere Haut schädlichen UV-Strahlen aussetzen und neben frühzeitigem Altern hätten wir auch ein erhöhtes Hautkrebsrisiko. Natürlich gibt es zu Sonnencreme auch immer Alternativen – manche gut, manche nicht. So sieht es auch bei Olivenöl aus. Wir haben uns mal angeschaut, ob Olivenöl ein wirksamer Sonnenschutz ist.

Olivenöl als Sonnencreme-Ersatz?

Die kurze, einfache Antwort ist nein! Genau wie beim Kochen erhitzt Öl auch beim Sonnenbaden bei Hitze und erzielt einen ähnlichen Effekt wie dein Essen auf deiner Haut. Kurz gesagt, du wirst „gebraten„. Dies wird auch von Experten bestätigt, die sagen, dass jedes Öl die schädlichen UV-Strahlen schnell auf die Haut zieht. Dies erhöht die Gefahr von Sonnenschäden enorm. Laut dem Magazin Zentrum für Gesundheit hat Olivenöl einen Lichtschutzfaktor von 8.

Die Idee, dass Olivenöl den Sonnenschutz ersetzt, kommt dennoch nicht von nichts. Laut der Olive Oil Times wurde festgestellt, dass Olivenöl die Haut vor schädlichen UV-Strahlen schützen würde, da es einen hohen Anteil von Antioxidantien und einfach ungesättigten Fettsäuren enthält.

Wichtig! Forscher:innen und Expert:innen haben dies bis jetzt noch nicht bestätigt! Bis jetzt haben Wissenschaftler:innen der Harvard Universität lediglich bestätigt, dass Olivenöl für die Gesundheit des Herzen vorteilhaft sein kann.

Das Fazit ist trotzdem, Olivenöl ersetzt auf keinen Fall Sonnenschutz! Es kann natürlich nach dem Sonnenbaden verwendet werden, wenn du nicht mehr in der Sonne bist. Denn Olivenöl versorgt die Haut mit wertvollen Fettsäuren, die die Haut geschmeidig aussehen lassen.

Warum ist Sonnenschutz so wichtig?

Unsere Haut schützt uns täglich vor schädlicher ultravioletter Strahlung. Aus diesem Grund ist es wichtig, Sonnencreme zu verwenden. Selbst an bewölkten Tagen ist unsere Haut anfällig für Sonnenstrahlen, die mit der Zeit zu Hautkrebs, Verfärbungen und Falten führen können.

Weiterlesen? Sonnenschutz fürs Gesicht: So schützt du die dünne Haut am besten