Veröffentlicht inFood & Drinks

Gebrannte Yogurette-Mandeln: Süßer Snack für Silvester

Du suchst nach einem süßen Mitbringsel zur Silvester-Party? Dann sind diese feinen Yogurette-Mandeln perfekt! So bereitest du sie zu.

© Dieses Bild wurde mithilfe von KI erstellt mit DALL-E

Genialer Backpapier-Trick: Auf diesen Trick schwören Backprofis!

Backpapier kann störrisch sein. Mit einem simplen, aber genialen Trick bleibt es perfekt in Form ohne zu verrutschen.

Gebrannte Mandeln verbinden wir automatisch mit Weihnachtsmärkten und der Adventszeit. Doch wusstest du, dass du gebrannte Mandeln auch in einer fruchtig-frischen Variante zubereiten kannst? Diese gebrannten Yogurette-Mandeln schmecken auch nach Weihnachten noch, zum Beispiel als süßer Silvester-Snack.

Rezept für Yogurette-Mandeln

Du magst den frischen Geschmack von Erdbeeren und Schokolade? Yogurette ist dein absoluter Lieblingssnack? Dann wirst du diese gebrannten Yogurette-Mandeln lieben! Sie vereinen das feine Aroma der Mandel mit dem fruchtigen Erdbeergeschmack von Yogurette. Ein absoluter Leckerbissen – und der perfekte Snack für Silvester!

Zutaten

  • 200 g Mandeln
  • 8 Riegel Yogurette
  • 6 EL Puderzucker
  • 12 g gefriergetrocknete Erdbeeren

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Zubereitung

  1. Verteile die Mandeln auf einem Backblech und röste sie für 8 bis 10 Minuten im vorgeheizten Backofen auf 180 Grad Ober- / Unterhitze.
  2. Mahle die gefriergetrockneten Erdbeeren in einem Mixer zu feinem Pulver.
  3. Siebe den Puderzucker in eine verschließbare Schüssel und gib die pulverisierten Erdbeeren hinzu. Vermische alles gut miteinander.
  4. Schmelze die Yogurette-Riegel über einem heißen Wasserbad, bis alles flüssig ist. Vermenge die geschmolzenen Riegel dann mit den abgekühlten Mandeln, bis alles gleichmäßig bedeckt ist.
  5. Gib die schokolierten Mandeln dann in die Schüssel mit der Puderzucker-Erdbeer-Mischung. Verschließe die Schüssel und schüttle alles kräftig durch, bis die Mandeln gleichmäßig überzogen sind.
  6. Verteile die Mandeln dann auf einem Backblech und lasse sie vollständig auskühlen.