Veröffentlicht inFood & Drinks

Tintenfisch richtig grillen: So schmeckt er nicht nach Gummi

Du traust dich nicht, Tintenfisch zu grillen, weil du Angst hast, dass er wie Gummi wird? So vermeidest du eine unangenehme Konsistenz.

Gegrillter Tintenfisch
u00a9 mstfammar - stock.adobe.com

Die Tricks-WG hat die besten Grill-Tipps auf Lager | Coole BBQ Tricks für Jedermann

Kennst du schon die Tricks-WG? Die drei Ladys wissen wie's geht! Mit den genialen Grill-Tipps aus der Tricks WG steht eurem nächsten Grill-Abend nichts mehr im Weg!

So gerne denke ich an den Mallorca-Urlaub zurück, in dem ich zum ersten Mal gegrillten Tintenfisch gegessen habe. Bis dahin kannte ich nur die dick panierten Tintenfischringe, die als Calamares bekannt sind. Im Vergleich dazu schmeckte der Oktopus auf der Baleareninsel einfach nur köstlich! Doch selber Tintenfisch grillen? Ist eine kleine Herausforderung! Denn es besteht die Gefahr, dass die Delikatesse am Ende die Konsistenz eines alten Autoreifens hat. In diesem Artikel zeigen wir, worauf man bei der Zubereitung achten muss.

Tintenfisch grillen: Warum wird er manchmal wie Gummi?

Tintenfisch ist eine köstliche Meeresdelikatesse, die sich hervorragend zum Grillen eignet. Mit seinem zarten Fleisch und dem unverwechselbaren Geschmack ist gegrillter Tintenfisch eine beliebte Wahl für Meeresfrüchte-Liebhaber:innen.

Doch gegrillter Tintenfisch kann leicht zäh und gummiartig werden, wenn er nicht richtig zubereitet wird. Dies liegt daran, dass er einen hohen Anteil an Kollagen enthält, der bei falscher Zubereitung hart und zäh wird.

So bereitest du Tintenfisch richtig zu

Bevor du dich ans Grillen des Tintenfischs machst, gibt es einige wichtige Punkte zu beachten. Stelle sicher, dass du frische Tintenfische verwendest, um den besten Geschmack und die beste Textur zu erzielen. Achte darauf, dass sie einen angenehmen, milden Duft haben und die Haut glatt und glänzend ist. Eine Marinade aus Öl, Zitronensaft, Knoblauch und Gewürzen kann dazu beitragen, den Tintenfisch zart und aromatisch zu machen. Die Säure im Zitronensaft hilft auch dabei, das Kollagen im Tintenfisch zu zersetzen und eine zarte Textur zu erzielen. Marinieren den Tintenfisch für mindestens 30 Minuten vor dem Grillen.

Heize den Grill auf mittlere bis hohe Hitze vor, um den Tintenfisch schnell zu grillen und eine schöne Grillmarke zu erzeugen. Grill den Tintenfisch nicht zu lange, da er sonst austrocknet und zäh wird. Eine Garzeit von etwa 2-3 Minuten pro Seite reicht in der Regel aus, je nach Dicke der Stücke. Grill den Tintenfisch bei mittlerer bis hoher Hitze, damit er schnell und gleichmäßig gar wird. Eine zu niedrige Hitze führt dazu, dass der Tintenfisch länger auf dem Grill bleiben muss und zäh wird.

Beim Grillen des Tintenfischs ist es wichtig, ihn nicht zu fest auf den Grillrost zu drücken, da dies dazu führen kann, dass er austrocknet. Lass den Tintenfisch einfach auf dem Grill liegen und wende ihn vorsichtig.

Welche Beilagen passen gut zu gegrilltem Tintenfisch?

Gegrillter Tintenfisch ist vielseitig und lässt sich gut mit verschiedenen Beilagen kombinieren. Hier sind einige Vorschläge für Beilagen, die gut zu gegrilltem Tintenfisch passen:

  • Salate: Ein frischer grüner Salat mit einer leichten Vinaigrette oder ein mediterraner Salat mit Tomaten, Gurken und Oliven sind köstliche Begleiter für gegrillten Tintenfisch.
  • Gegrilltes Gemüse: Gegrilltes Gemüse wie Paprika, Zucchini und Auberginen ergänzen den Tintenfisch hervorragend. Das Grillen verleiht ihnen ein rauchiges Aroma und eine zarte Konsistenz.
  • Knoblauchbrot: Knoblauchbrot oder geröstetes Baguette ist eine köstliche Ergänzung zum gegrillten Tintenfisch. Der Knoblauchgeschmack passt perfekt zu den Meeresaromen.

Nice to know: Frische Zitronenspalten sind ein Muss, um den Tintenfisch zu beträufeln und seinen Geschmack zu betonen.

Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.