Veröffentlicht inFood & Drinks

Dragon Fruit Margarita: Mocktail Rezept im Dry January

Im Dry January standhaft zu bleiben, ist manchmal richtig schwer. Aber nicht mit diesem alkoholfreien Dragon Fruit Margarita Rezept.

© Dieses Bild wurde mit KI erstellt via Canva.com (Symbolbild)

Coole Ideen, die dein Lieblingsgetränk noch leckerer machen

Mit diesen 7 Ideen machst du deine Getränke zu den schönsten! Schiebe einfach diese ausgewählten Zutaten auf Spieße und genieße deine tägliche Erfrischung mit einer Extraportion Glamour.

Du sehnst dich nach einem erfrischenden und exotischen Getränk, das den Gaumen verwöhnt, ohne dabei auf Alkohol zurückzugreifen? Hier ist der perfekte und alkoholfreie Drachenfrucht Mocktail für dich. Der Drink wird nicht nur geschmacklich überzeugen, sondern dich und deine Gäste auch mit seiner schönen Farbe beeindrucken.

Zutaten für deinen Dragon Fruit Margarita, alkoholfrei

Das sind die Zutaten, die du für diesen fruchtigen Mocktail benötigst:

  • 60 ml Tequila, alkoholfrei
  • 60 ml Drachenfrucht Saft oder 60 Gramm gewürfelte Drachenfrucht
  • 50 ml Kokoscreme
  • 50 bis 60 ml Limettensaft
  • 40 ml Agavensirup
  • 5 EL Kokosraspeln und 2 EL Agavensirup für den Glasrand

Dry January: Alkoholfreie Alternativen für Tequila

Wenn du den Geschmack von Tequila magst, aber lieber auf den Alkoholgehalt verzichten möchtest, kannst du von Marken wie Fluère, ISH und Lyre’s alkoholfreien Tequila kaufen.

Zubereitung für dein Mocktail Rezept

  • Gib die Kokosraspeln in eine Pfanne bei mittlerer Hitze. Röste sie für drei bis fünf Minuten unter häufigem Rühren, bis sie goldbraun sind.
  • Benetze den Rand jedes Glases mit Agavensirup und tauche ihn anschließend in die gerösteten Kokosraspeln, bis der Rand gleichmäßig bedeckt ist.
  • In einem Mixer Tequila, rote Drachenfrucht, Kokoscreme, Limettensaft und Agavensirup zu einer glatten Mischung verarbeiten.
  • Fülle die vorbereiteten Gläser mit Eiswürfeln und verteile die gemixte Cocktailmischung gleichmäßig auf die Gläser.
  • Garniere den Mocktail nach Wunsch mit Drachenfrucht- und Limettenscheiben.

Mehr Mocktail Rezepte für deinen Dry January

Wie viel bringt der Dry January?

Der Dry January bringt viele Vorteile mit sich, da er Menschen dazu ermutigt, im Januar auf Alkohol zu verzichten. Dies kann zu einer verbesserten Gesundheit, Gewichtsabnahme und Einsparungen führen. Zudem haben wir für dich eine Vielzahl von leckeren Mocktail-Rezepten. Diese reichen von fruchtigen Spritzern bis hin zu raffinierten, alkoholfreien Versionen klassischer Cocktails.

Gesundheitshinweis

Falls du in der Vergangenheit mit Alkoholproblemen zu kämpfen hattest, ist es entscheidend, sämtliche Lebensmittel und Getränke zu vermeiden, die auch nur geringe Mengen Alkohol enthalten und geschmacklich sowie geruchlich an alkoholische Produkte erinnern. Diese Maßnahme gewährleistet die sicherste Möglichkeit, deine Abstinenz zu wahren und deine Erholung zu fördern. Für weitere Informationen und individuelle Beratung in diesem Zusammenhang wende dich bitte an einen Arzt.

Cheers!


Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.