Veröffentlicht inFood & Drinks

Ingwer Pfirsich Mocktail für den Dry January

Ein fruchtig-scharfer Drink, ganz ohne Alkohol, ist ein Ingwer Pfirsich Mocktail. Das erfrischende Rezept haben wir hier.

© Dieses Bild wurde mit KI erstellt via Canva.com (Symbolbild)

Pfiffige Ideen, die dein Lieblingsgetränk noch leckerer machen

Mit diesen 7 Ideen machst du deine Getränke zu den schönsten! Schiebe einfach diese ausgewählten Zutaten auf Spieße und genieße deine tägliche Erfrischung mit einer Extraportion Glamour.

Ganz ohne Alkohol, einen ganzen Monat? Wie das gehen soll? Mit Mocktails. Dieser Drink mit Ingwer und Pfirsich ist bestimmt ein Duo, dass du so vielleicht noch nicht probiert hast. Eine gute alkoholfreie Alternative für deinen Dry January. Hier haben wir das Rezept für dich.

Zutaten

  • 1 Pfirsich, in Scheiben geschnitten
  • kandierten Ingwer
  • fein gehackt zehn Minzblätter
  • Saft von drei Limetten
  • Eiswürfel
  • 330 ml Ingwerbier

Zubereitung

  • Ein hohes Glas mit Eiswürfel füllen.
  • Die Pfirsichscheiben, den kandierten Ingwer und die gehackten Minzblätter ins Glas geben.
  • Den Saft von drei Limetten hinzufügen.
  • Anschließend Eiswürfel dazugeben.
  • Das Glas mit dem Ingwerbier deiner Wahl auffüllen.
  • Alles vorsichtig umrühren, damit sich die Aromen gut vermischen.

Dein Mocktail-Glas einer Limettenscheibe und einem Minzzweig garnieren und sofort servieren.

Sommer Cocktails Weiße Pfirsich Margaritas
Süß, süßer, Pfirsiche! Diese leckere Frucht findet sich auch in den besten Sommer Cocktails. Foto: Jupiterimages / Photo Images via canva

Mehr Mocktails für den Dry January

Der Dry January ist eine großartige Gelegenheit, um sich bewusst zu machen, wie sich der Verzicht auf Alkohol auf dein Wohlbefinden auswirkt und um neue Energie zu tanken. Viel Erfolg auf deinem Weg zu einem gesünderen Lebensstil!

Cheers!


Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.