Die Queen of Body Positivity hat wieder zugeschlagen! Die erfolgreiche Sängerin Lizzo lässt nichts unversucht, um den Menschen die Liebe zum eigenen Körper näherzubringen und mit Beautystandards Schluss zu machen. Dieses mal zeigt sie mit einem TikTok Workout Video, wie wichtig es ist, seine innere Transformation zu zelebrieren.

Lizzos Tiktok Workout enthält eine wichtige Message

Mit ihren 15,8 Millionen Follower:innen hat Lizzo auf TikTok eine riesige Reichweite – die sie auf die beste Weise nutzt. In einem ihrer neusten TikToks teilt sie mit ihren Fans Szenen, in denen sie verschiedene Workouts macht, die für Sportmuffel beinahe an Wunder grenzen.

@lizzo

The best transformations are the ones only you can see. Celebrate yourself.

♬ The Strumbellas – Spirits – Alikhan

Aber Lizzo wäre nicht Lizzo, wenn sie nicht klarmachen würde, dass Workouts und das, was man von außen sieht, nicht alles ausmachen. In ihrer Caption heißt es „The best transformations are the ones only you can see. Celebrate yourself“. Im deutschen bedeuten diese inspirierenden Worte „Die besten Transformationen sind die, die nur du sehen kannst. Feiere dich selbst“.

Inspirierende Worte und Videos

Diese schönen Worte sind schon beinahe keine Überraschung mehr für Lizzo-Fans, die sie genau dafür lieben. Auf TikTok teilt sie schon seit längerem ihre Workout-Reise und macht damit klar, dass sie nicht trainiert, um Gewicht zu verlieren.

In vielen anderen TikToks teilt die Sängerin nicht nur ihre Trainingsfortschritte, sondern spricht auch Themen wie die mentale Gesundheit und Body Positivity allgemein an. Sie nutzt die junge Plattform und ihre enorme Reichweite, um zu zeigen, wie wichtig es ist, sich selbst zu feiern, sich selbst zu lieben. Und, im Gegenzug, dass es auch okay ist, mal einen richtig schlechten Tag zu haben.

Durch diese inspirierenden Nachrichten wurde und wird die Sängerin zu einem großen Vorbild für jung und alt, klein und groß. Diversität in allen Lebenslagen wird bei Lizzo ganz groß geschrieben.

Das könnte dich auch interessieren: