Der Tag der Hochzeit soll der schönste im Leben sein, er bringt aber auch eine Menge an Vorbereitung und Herausforderungen mit sich. Woran viele wahrscheinlich nicht denken: In großen und pompösen Brautkleidern sieht man zwar aus wie eine Prinzessin, aber wenn man mal aufs stille Örtchen muss, ist das ziemlich unpraktisch. Dieser Ikea-Hack soll Abhilfe verschaffen.

So funktioniert der geniale Ikea-Hack

Wenn die Braut plötzlich den Drang verspürt, auf Toilette zu gehen, dann braucht sie oft die Hilfe von mehreren Personen, um das Kleid hochzuheben oder komplett auszuziehen. Nicht so mit diesem Hack: Man braucht nur die ikonische blaue Ikea-Tüte, um das Brautkleid alleine hochzuheben. Wie genau das aussieht, siehst du in diesem viralen TikTok-Video.

So kannst du an deinem großen Tag alleine aufs Klo gehen.

Um alleine aufs Klo zu gehen, musst du lediglich ein Loch in den Boden der Tüte schneiden, das groß genug ist, dass dein Hintern durchpasst. Wenn du auf deiner Hochzeit mal musst, steigst du einfach durch das Loch, ziehst die Tüte und mit ihr den Rock hoch und hängst sie dir über die Schultern. So kannst du ganz bequem und ohne Hilfe pinkeln gehen. Genial!

Ikea-Tüten: Dafür kannst du sie noch benutzen

Ganz ohne irgendwelche Bastelarbeit kannst du die IKEA-Tasche auch als Wäschekorb nutzen. Sie lässt ich danke der Henkel bequem tragen.

Einmal wieder hat das Internet bewiesen, dass man so ziemlich alles upcyclen und zweckentfremden kann. Das ist aber noch lange nicht der einzige Hack, den Menschen mit der Frakta-Tasche entwickelt haben. Wer seinen Hund in der Öffentlichkeit herumtragen möchte, kann dafür ebenfalls einfach die Ikea-Tasche nutzen. Einige schneiden sogar Löcher für die Pfötchen herein.

Ein weiterer beliebter Hack ist das umbasteln zu einer Koch- oder Gartenschürze. Man findet hierzu zahlreiche Anleitungen auf Pinterest.

Ähnliche Artikel: