Wir steuern direkt auf Weihnachten zu und der Glühwein in dieser Zeit fließt bei vielen täglich. Kein Wunder also, dass Deutschlands Lieblingsdiscounter Aldi auch einige Produkte des begehrten Getränks anzubieten hat. Wenn du noch einen Glühwein von diesem Supermarkt in deinem Schrank zu stehen hast, solltest du nun allerdings vorsichtig sein. Denn Aldi ruft eine bestimmte Marke zurück.

„Deutscher Winzerglühwein Weiß“ von Aldi: Rückruf wegen Explosionsgefahr

Der Großhändler C.A. Warren GmbH ruft den Artikel „Deutscher Winzerglühwein Weiß“ der Markgräfler Winzer eG in der 0,75-Liter-Flasche zurück. Dieser Glühwein wurde in den Filialen von Aldi Nord verkauft und birgt eine ziemlich große Gefahr.

Kund:innen sollten diese Flasche auf keinen Fall öffnen, da es in bestimmten Einzelfällen aufgrund von Hefe zu Gärprozessen kommen kann, welche dazu führen, dass die Flasche bersten könnte.

Wenn auch du eine dieser Glühweine von dieser bestimmten Marke besitzt, solltest du die Flasche am besten in einer verschlossenen Tüte bei deinem Aldi Nord zurückgeben. Der Kaufpreis wird dir unter Vorlage des Kassenbons zurückerstattet.

Videoempfehlung: Du weißt nicht, wie ein Produkrückruf funktioniert oder abläuft und stehst nun vor einem Rätsel? Dann schau dir unser Video und erfahre, was du in diesen Fällen tun kannst und wie du vorgehen musst:

Das könnte dich auch noch interessieren: