Für die einen ist es „nur“ ein T-Shirt der Sitcom Friends, für andere ein Merchandise-Produkt, um Propaganda zu machen. Ob der ehemalige Hauptdarsteller Matthew Perry damit gerechnet hat, dass sein herausgebrachtes Kleidungsstück eine riesige Diskussion legetreten hat?! Lies hier, was die Leute so sehr aufregt.

Um dieses T-Shirt von „Friends“ geht es

In wenigen Tagen läuft endlich die groß angekündigte Reunion der Sitcom Friends in den USA. Auch 17 Jahre nach dem Ende der Sitcom mit Monica, Rachel, Phoebe, Ross, Joey und Chandler hat sie Kultstatus. Das gilt auch für die vielen Merchandise-Produkte. Noch immer verkaufen sich Tassen, Caps oder Klamotten wie geschnitten Brot.

Also eigentlich eine gute Idee von Chandler-Darsteller Matthew Perry T-Shirts zur Serie Friends auf dem Markt zu bringen. Allerdings sorgt eines davon jetzt für riesige Diskussionen. Grund ist der Text, der sich im typischen Friends-Schriftzug auf dem T-Shirt befindet. Darauf ist in typischem Chandler-Sprech zu lesen: „Could I Be Any More Vaccinated?“, also zu Deutsch“Könnte ich noch geimpfter sein?“)

Das stört die User:innen an dem Fan-Shirt

Und? Dürfte sich vielleicht der oder die eine oder andere fragen. Tatsächlich bekommt Matthew Perry für dein Friends-Shirt jede Menge Kritik. Die einen fragen sich, warum sie „einem Multi-Millionär nur noch mehr Geld“ geben sollten, andere üben deutliche beschweren sich, dass er auch noch Geld mit einem Fan-Shirt verdienen möchte, das sich aufs Impfen bezieht. Das sei geschmacklos. „Könnte ich NOCH genervter davon sein?“, fragt zum Beispiel ein User.

— matthew perry (@MatthewPerry) May 24, 2021

Das stört die User:innen an dem Fan-Shirt

Und? Dürfte sich vielleicht der oder die eine oder andere fragen. Tatsächlich bekommt Matthew Perry für dein Friends-Shirt jede Menge Kritik. Die einen fragen sich, warum sie „einem Multi-Millionär nur noch mehr Geld“ geben sollten, andere üben deutliche beschweren sich, dass er auch noch Geld mit einem Fan-Shirt verdienen möchte, das sich aufs Impfen bezieht. Das sei geschmacklos. „Könnte ich NOCH genervter davon sein?“, fragt zum Beispiel ein User.

Doch damit nicht genug. Matthew Perry sieht sich mit seinem Friends-Shirt gleich noch mit einer Riege an Impfgegener:innen konfrontiert. Das sei eine „Propaganda-Maschine“. Doch es gibt auch viele positive Stimmen. Viele schreiben, dass sie den Merchandise-Artikel bereits bestellt haben. Und wieder andere gratulieren dem Schauspieler einfach nur dazu, dass er nun gegen das Coronavirus geimpft ist.

Noch mehr wmn-News?