„Hallo, ich muss Sie bitten, Ihre Sachen zu holen und das Flugzeug zu verlassen“ – so wurde eine kleine Familie jetzt aus einem Flieger komplimentiert, weil sich das kleine Mädchen weigerte, eine Maske aufzusetzen.

Die Mutter Eliz Orban ist gelinde gesagt geschockt und macht den Vorfall auf Instagram öffentlich. Was die Airline dazu sagt, dass ein zweijähriges Kind Maske tragen soll, liest du hier.

Millionen sehen den Rausschmiss auf Instagram

In Tränen aufgelöst schildert Eliz Orban, was sich im Flug von Colorado nach New Jersey abgespielt haben soll: „Wir wurden gerade aus einem Flugzeug geschmissen, weil unser zweijähriges Kind keine Maske aufsetzen wollte“. 

Kurz vorher ist zu sehen, wie Orbans Mann noch versucht, mit dem Steward die Situation zu klären: „Sie machen Späße, oder? Warum? Wir sitzen hier und halten die Maske auf ihr Gesicht.“ 

Doch alles Diskutieren half nichts. Die Eltern mussten mit ihrer Tochter Edeline den Flieger verlassen. Ihr Gepäck blieb allerdings in der Maschine. „Der Kindersitz ist im Flugzeug, wie sollen wir denn jetzt nach Hause kommen“, hört man Orban in dem Clip fragen, der laut Daily Mail mehr als 5,9 Millionen Mal angesehen wurde.

Das Video des Rausschmisses ist auf Facebook noch abrufbar.

Muss ein kleines Kind wirklich Maske tragen?

Laut WHO ist es sinnvoll, dass Kinder erst ab 5 Jahren eine Maske tragen. Doch das Gesundheitsamt in den USA hat andere Vorgaben. Laut den Centers for Disease Prevention and Control sollen Kinder ab zwei Jahren eine Maske in der Öffentlichkeit tragen, wenn andere Menschen dabei sind, mit denen sie nicht zusammenleben. 

Ein Sprecher der Fluglinie United Airlines erklärte gegenüber Daily Mail: „Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und Kunden hat für uns höchste Priorität. Aus diesem Grund haben wir eine Reihe von Richtlinien, einschließlich der Verpflichtung, dass jeder an Bord Maske trägt, wenn er zwei Jahre oder älter ist.“ Man habe eine Untersuchung des Vorfalls eingeleitet. Die Eltern haben das Geld für die Tickets erstattet bekommen. Auch Koffer und Kindersitz wären mittlerweile wieder bei der Familie.

Um die ist es mittlerweile sehr still geworden. Das Video vom Rausschmiss ist nicht mehr verfügbar und der Account von Eliz Orban ist auf privat gestellt worden. Anscheinend wurde sie von anderen Usern gemeldet, sodass ihr Profil gelöscht werden könne, schreibt sie auf Facebook, wo der Clip noch online ist.

Hierzulande gelten bei den meisten Airlines übrigens deutlich lockere Regeln. Fast überall müssen Kinder erst ab 6 Jahren eine Maske im Flugzeug tragen.

Erfahre im Video, wie es um unseren Urlaub in 2021 bestellt ist.

Mehr wmn-Content gefällig?

Passagiere dürfen ohne Impfnachweis nicht mehr an Bord – das plant eine große Airline. Lies hier, was das für die Passagiere bedeutet.

Aerosole fliegen wohl weiter als gedacht. Doch: Was bedeutet das für uns?