Veröffentlicht inBusiness

In diesen Jobs solltest du jetzt schon Chat GPT nutzen

Jede:r spricht gerade davon, Chat GBT zu nutzen. Doch geht das nur privat, oder kannst du es auch für deinen Job einsetzen?

frau laptop arbeit work office
Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Foto: Gettyimages / 10'000 Hours

Seit dem Launch von ChatGPT für die breite Öffentlichkeit, versuchen viele, es in ihren Alltag zu integrieren. Du fragst dich, wie du dein Hühnerauge mit einfachen Hausmitteln verarzten kannst? Frag ChatGPT! Du weißt nicht mehr, wie die Tante von Harry Potter mit Mädchennamen hieß? Frag einfach ChatGPT!

Offensichtlich gibt es also für den Privatgebrauch mannigfaltige Anwendungsmöglichkeiten. Doch auch im Berufsleben kann es dir einiges an Arbeit abnehmen. Wir zeigen, welche ChatGPT Jobs es in Zukunft wahrscheinlich geben wird.

ChatGBT Jobs: Diese Berufe sollten die KI nutzen

Es gibt verschiedene Berufe und Tätigkeiten, die ChatGPT täglich nutzen können. Manche ChatGPT Jobs nutzen es aktiv zur Recherche, für manche ist die künstliche Intelligenz nur eine Hilfestellung, die ihnen ein paar Arbeitsschritte abnimmt.

1. Content Creator

ChatGPT kann verwendet werden, um schriftliche Inhalte für Websites, Blogs, Artikel, Beiträge in sozialen Medien und andere digitale Plattformen zu erstellen. Dabei kannst du dem Bot sogar sagen, in welcher Art der Beitrag geschrieben werden soll. Tatsächlich kann die KI die meisten Sprachstile umsetzen – außer Gedichte. Diese klingen nach Angaben von Expert:innen nicht „rund“. Sie stützen sich zwar auf die gängigen Regeln für das Gedichteschreiben, aber gegen einen Menschen kann die KI nicht ankommen. Dichter:innen werden also so schnell keine ChatGPT Jobs.

Home Office telefonieren
Der Kundenservice kann mit ChatGPT automatisiert werden. Foto: getty images/ Maskot

2. Kundenbetreuung

Chat GPT kann verwendet werden, um automatisierte Antworten auf Kundenanfragen zu erstellen, sodass Unternehmen ein hohes Volumen an Kundeninteraktionen effizienter bearbeiten können. Die von der KI generierten Antworten sind allerdings wahrscheinlich nicht 100 %ig zuverlässig. Der Grund: Unternehmensspezifische Informationen sind der KI nicht bekannt. Außerdem muss ein:e Kund:innenberater:in noch einmal über den Output drüberschauen und ihn gegebenenfalls anpassen, um ihn nutzen zu können.

3. Marketing

Chat GPT kann zur Erstellung von Marketingtexten verwendet werden, zum Beispiel für Werbetexte, E-Mail-Kampagnen und Produktbeschreibungen. Außerdem kann die KI Landingpages erstellen, die nach den gängigen SEO-Standards gehalten sind. Auch die Erstellung von Chatbots, die potenzielle Kunden bei der Navigation auf einer Website oder bei der Beantwortung von Fragen unterstützen können, wird durch ChatGPT einfacher.

Frau morgens am Handy
Social Media Content kann zum großen Teil von einer AI erstellt werden. Foto: Getty Images / Igor Ustynskyy

4. Social Media Manager

Auch Social Media Manager:innen springen gerade auf den KI-Zug auf. Die KI kann nicht nur den Text für die Social Posts generieren, sondern auch noch Kommentare moderieren und sogar durch das Bild-Programm Dall:e 2 neues Bildmaterial schaffen.

5. SEO-Manager

ChatGPT kann Keyword-Ideen generieren, die zu einem bestimmten Themenumfeld passen. Es kann qualitativ hochwertige Inhalte wie Blog-Beiträge schreiben und auf die identifizierten Keywords ausrichten. ChatGPT kann identifizieren, welche Themen und Keywords von der Konkurrenz abgedeckt werden, aber von der eigenen Website noch nicht behandelt werden. Auch die SERPs und die Konkurrent:innen kann.

6. Lehrer:innen

Chat GPT kann zur Erstellung von Lehrmaterial wie Unterrichtsplänen, Quizfragen und Studienleitfäden verwendet werden. Lehrer:innen können so von den starren Unterrichtsplänen abweichen, die bereits seit Jahren oder Jahrzehnten bestehen.

7. Gesundheitswesen

Krankenpersonal, Ärzt:innen und sogar Krankenversicherer können Chat GPT für die Patientenversorgung nutzen. Es erstellt zuverlässig medizinische Berichten, klinische Zusammenfassungen und medizinische Notizen, wenn man es mit dem richtigen Input füttert.

Frau Laptop
Journalist:innen sollten beim Nutzen von AI aufpassen. Foto: IMAGO/Westend61

8. Medien und Nachrichten

Chat GPT kann den Nachrichtenredakteur:innen und Medienmacher:innen Deutschlands einen großen Teil ihrer Arbeit abnehmen. Durch diese AI kann die tägliche Recherche auf einen minimalen Zeitaufwand begrenzt werden. Allerdings müssen Medienschaffende gerade bei diesen Dingen sehr genau darauf achten, dass die Informationen der AI der Wahrheit entsprechen. ChatGPT ist schon mehrmals dabei ertappt worden, falsche Informationen oder Halbwahrheiten herauszugeben oder sogar falsche Quellen zu nutzen.

ChatGPT Jobs mit Vorsicht genießen

Derzeit sind ChatGPT und alle anderen KIs noch nicht so weit fortgeschritten, dass sie fehlerfrei arbeiten können. Im Kund:innenservice könnte die künstliche Intelligenz unzureichende Informationen herausgeben. Hier ist noch immer ein:e menschliche Mitarbeiter:in gerne gesehen.

Gleichzeitig ist die Content Creation mit einem solchen Programm mit Vorsicht zu genießen. Falschinformationen gibt die KI leider immer wieder raus. Es scheint fast so als wären Fehler nicht nur menschlich, sondern auch bei Maschinen und Algorithmen ganz normal. ChatGPT Jobs gibt es derzeit also nicht. Es gibt aber einige Berufe, die durch diese künstliche Intelligenz einfacher gemacht werden können.