Viele da draußen haben schon so einige davon gehört, doch was hat es mit den Mythen über Brüste auf sich? Lisa und Mona erzählen euch heute von sechs Mythen über Brüste und erklären, was dahinter steckt!

Minute 01:30: Zunächst klären wir euch auf, wieso wir überhaupt über Brüste sprechen und in welchem Zusammenhang diese damit stehen, dass die Welt für Männer gemacht ist.

Minute 09:30: Wir erläutern euch, wie wir selbst das Thema Brüste im Alltag wahrnehmen.

Minute 12: Wir reden mit euch über sechs Mythen rund ums Thema Brüste. Angefangen bei dem Mythos, dass Männer auf große Brüste stehen.

Minute 18: Danach geht es mit den Mythen weiter, dass man mit kleinen Brüsten keinen Brustkrebs bekommen kann und das Brustimplantate gefährlich sind. Außerdem machen wir einen kurzen Ausflug in die Welt der Implantate.

Minute 33: Sprechen steife Nippel tatsächlich für Erregtheit und wusstet ihr schon, dass man einen Nippelorgasmus erleben kann? Mehr dazu und was es mit diesen Mythen auf sich hat, findet ihr hier!

Minute 41: Wieso heißt es, dass Brüste Sexsymbole sind und was passiert, wenn ich auf Instagram ein Bild oben ohne poste?

Minute 51: Im letzten Mythos geht es darum, ob es schädlich sein kann, einen BH zu tragen.

Alle Folgen des Wein & Weiber Podcasts gibt es hier.

Facebook: wmndeutschland

Instagram: wmn.de

TikTok: wmn_germany

Fragen, Liebesbriefe & Anmerkungen an: wmn@funkedigital.de