Lisa und Mona sprechen dieses Mal über die „Law of Attraction“ . Damit wird der Glaube beschrieben, dass der alleinige Gedanke an Positives oder Negatives das Leben beeinflusst. Übersetzt bedeutet es, dass die eigenen Gedanken, die mantraartige verinnerlicht werden, das eigene Leben im erheblichen Masse mitgestalten.

Länge: 59 min

Minute 14: Am Anfang sprechen wir darüber, was in unserem Job wichtig ist und ob wir Gelerntes aus dem Studium in unserem Job benutzen.

Minute 18: Danach sprechen wir über Herausforderungen in unserem Berufsalltag und wie wir uns überhaupt motivieren für unseren Job. Außerdem verraten wir euch einige Buisness Hacks!

Minute 26: So wirkt sich dein positives oder negatives Denken auf deinen Job aus. Wir sprechen darüber, wie sich positive Gedanken auf dein Handeln und deinen Erfolg auswirken.

Minute 36: Wir sprechen darüber, wie wichtig Zeitmanagement und Organisation ist. Wir verraten euch, was es mit dem „Eisenhower-Prinzip“ auf sich hat.

Minute 43: Nein-Sagen im Job, wieso es so wichtig ist und wie man es lernen kann.

Minute 48: Am Ende sprechen wir noch über die 3-6-9- Methode und was es damit auf sich hat.

Alle Folgen des Wein & Weiber Podcasts gibt es hier.

Facebook: wmndeutschland

Instagram: wmn.de

TikTok: wmn_germany

Fragen, Liebesbriefe & Anmerkungen an: wmn@funkedigital.de