Sex

Die absurdesten Sex-Gesetze der Welt – wer kommt auf sowas?

Sex will gelernt sein. Die kuriosesten Regeln für Sex haben die U.S.A. Aber auch Europa zieht in puncto Sex-Gesetzen nach. Was das bedeutet? Einfach klicken!

Absurde Gesetze, Schild
Wir zeigen euch die absurdesten Sex-Gesetze der Welt. (Credit: Unsplash)

Die schönste Nebensache der Welt kann zum absoluten Albtraum werden, wenn die Justiz einschreitet. Wir haben die absurdesten Sex-Gesetze der Welt gesammelt. Manches ist sinnvoll (kein Sex auf dem Motorrad), manches ist lebensnotwendig (kein Schusswaffengebrauch während des Verkehrs) und vieles ist einfach nur absurd (beim ersten Mal muss die Mama im selben Raum sein). Wir haben die absurdesten Sex-Gesetze für dich gesammelt.

Frau im Auto
Die Frage nach Sex in und auf Fahrzeugen birgt für die Gesetzgeber oft Probleme.

Sex-Gesetze zum Thema Orte 

London: Kein Sex auf parkenden Motorrädern! Das Gesetzbuch schreibt es vor. Schade eigentlich: Besonders auf dem Rücksitz eines Bikes vögelt es sich doch am besten.

Idaho: Sex im Auto wird in den U.S.A. überhaupt nicht gern gesehen. Allerdings ist den Amerikanern ihre Prüderie fast noch heiliger als ihr Gesetz. So muss jeder verhaftende Polizist dreimal hupen und anschließend drei Minuten warten, bis er sich dem Auto nähert. Schade eigentlich, gehört der Sex im Auto doch zu den besten Orten für Sex.

North Carolina: Wer hier im Hotel übernachtet, muss die Betten mindestens 60 Zentimeter auseinanderschieben. Ja, auch verheiratete Ehepaare.

Halbnacktes Pärchen beim Vorspiel
Die U.S.A. ist das Land mit den meisten Sex-Gesetzen.

Sex-Gesetze zum Thema Praktiken

Florida: Wer hier beim Sex die Brüste seiner Frau küsst, wird dafür vom Gesetz belangt.

Ungarn: Sex ist nur in der Dunkelheit erlaubt.

Estland: In Estland muss man sich für eine Sache entscheiden: Sex oder Schachspielen. Beides gleichzeitig ist verboten.

North Carolina: Selbstbefriedigung ist in dem Staat noch immer gesetzlich verboten. Es wurde aber zum Glück schon seit längerer Zeit niemand mehr für die Missachtung dieses Gesetzes belangt.

Wisconsin: Die Waffengesetze in Wisconsin sind für amerikanische Verhältnisse wahrlich streng. So ist es verboten, während des Sex eine Schusswaffe abzufeuern. 

Virginia: Jede einzelne Sexstellung ist verboten. Bis auf die Missionarsstellung. Kein Wunder, wenn da im Bett sexuelle Unlust aufkommt.

Frau sitzt in Unterwäsche auf dem Bett
Wer in Dubai als unverheiratetes Paar ein Hotelzimmer buchen möchte, der geht leer aus.

Sex-Gesetze zum Thema Konservatives

Uruguay: Wer in Uruguay seinen Ehemann betrügt, ist per Gesetz sozusagen Freiwild. Der Betrogene darf selbstständig zwischen zwei Bestrafungen wählen: Entweder tötet er beide sofort, oder er schneidet dem Mann seine Geschlechtsteile und der Frau ihre Nase ab.

Dubai: Sich als unverheiratetes Paar ein Hotelzimmer zu nehmen ist genauso verboten wie darin Sex zu haben.

Hawaii: Sex mit unter 18-jährigen ist streng verboten. Kommt es doch einmal vor, müssen die Eltern der Minderjährigen dafür ins Gefängnis. Grund dafür: Sie hätten ihrem Spross ruhig ein paar mehr Manieren beibringen können.

Malaysia: Knutschen in der U-Bahn wird bereits mit einer gehörigen Geldstrafe belangt. Wer gar Sex in der Öffentlichkeit hat, der wird mit 20 Jahren Gefängnis und einer gehörigen Prügelstrafe belangt.

Kolumbien: Wenn in der Stadt Cali ein Paar die erste Nacht verbringen will, muss die Mutter des Mädchens im selben Raum sein. Guter Sex sieht anders aus.

Vorsicht vor sexy  

Bei unserer Sammlung der Sex-Gesetze aus aller Welt fällt vor allem eines eines auf: Die Amerikaner sind besonders kreativ, was ihre Gesetzgebungen angeht. Die konservative Ader der U.S.A. schwingt einfach in jedem Gesetz mit. Gegen das konservative Land im Westen stinken teilweise selbst islamisch geprägte Regionen wie Malaysia ab.