Dating

Dates im Winter: So wird's richtig heiß

Wir haben die besten Ideen, wie euch bei frostigen Temperaturen ganz schnell wieder warm wird mit den besten Winter Dating Spots.

Date
Date Source: Unplash

 Winterzeit ist Kuschelzeit und wenn es keinen zum Kuscheln gibt, dann wird gedatet, was das Zeug hält. Damit ihr du perfekten Partner für die kalten Wintermonate findest, haben wir für dich die besten Ideen für deine Dates im Winter. Mach dich bereit für heiße Stunden zu zweit.

Die schönsten Date-Ideen im Winter

Gerade in der kalten Winterzeit genießt man die Zweisamkeit umso mehr. Wenn es draußen kalt und schon dunkel ist, kommt man sich viel leichter näher beim Aneinanderkuscheln. Und was ist romantischer als ein Spaziergang im Schnee?

Wenn du noch den perfekten Lieblingsmenschen an deiner Seite suchst, um den Winter gemeinsam zu überleben, bist du vermutlich nicht nur auf einer Dating-App angemeldet. Die große Frage nach dem Match ist dann meistens: Was tun? Wir haben ein paar romantische Ideen für tolle Winter-Dates, die auch vergebene Pärchen ruhig ausprobieren können.

Die 11 besten Orte für Dates in der Winterzeit

Packt euch warm ein, denn trotz fiesen Temperaturen ist es draußen immer noch am schönsten. Wir zeigen den Noch-Singles unter euch, bei welchen Dates euch ganz schnell wieder warm ums Herz wird. Romantik garantiert.

Weihnachtsmärkte in Wien
Wir zeigen dir die schönsten Weihnachtsmärkte in Wien.

1. Romantisch Schokofrüchte teilen auf dem Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt ist die perfekte Date-Idee, um sich gemeinsam besser kennenzulernen. Man trifft sich an einem öffentlichen Ort, es herrscht eine tolle romantische Stimmung, es gibt lecker Essen und einen Glühwein. Was will man mehr?Romantik-Profis unter euch kaufen sich gemeinsam eine Leckerei und teilen sie sich ganz gekonnt. Das schafft die perfekte Situation für den ersten Kuss. Wenn es zu kalt wird, könnt ihr euch in eine warme Kneipe setzen oder fahrt zum Kuscheln nach Hause.

Date im Kino
Kino und Theater sind gute Ideen für das erste Date, wenn man sich davor und danach noch Zeit zum Kennenlernen lässt.

2. Kulturprogramm im Theater und Kino

Für die Schüchternen unter euch ist ein Theater- oder Kinobesuch die perfekte Date-Idee. Das gemeinsam Erlebte bietet auf alle Fälle genug Grundlage für ausgiebige Diskussionen und auch Leute, die nicht direkt frei von der Leber reden können, finden garantiert einen gemeinsamen Aufhänger.

Date-Tipp: Trefft euch schon vor dem Film oder Theaterstück, um euch ein bisschen kennen zulernen, denn zwei Stunden neben einem Fremden zu sitzen und nicht reden zu können, kann schnell mal etwas seltsam werden.

Date unter dem Sternenhimmel
Nach dem Date im Planetarium geht es unter den freien Himmel zum Sterneschauen.

3. Sterne vom Himmel holen im Planetarium und der Sternwarte

Diese Date-Idee hat bereits in unseren Artikel über die besten Orte für erste Dates im Sommer geschafft. Besonders im Winter lohnen sich Sternwarte und Planetarium, denn der Himmel ist dann meistens besonders klar und es wird früher dunkel. Zusammen kann man dann über das Universum sinnieren und versuchen Sternbilder zu finden. Weil man dann gemeinsam durch das kleine Fernrohr guckt, muss man auch ganz nah zusammenrücken.

Kochkurse als Date
Ein Kochkurs macht Spaß und man ist unter Leuten.(Photo: Bonninstudio)

4. Zusammen kochen

Wenn du dein erstes Treffen schon hinter dir hattest und ihr euch mögt, kannst du deine oder deinen Auserwählten auch einfach beim nächsten Date zum gemeinsamen Kochen und Backen einladen. Ihr könnte Glühwein zusammen kochen, Plätzchen backen oder einen leckeren Auflauf. 

Bei dieser Date-Idee gibt es immer etwas zu bequatschen und mit einem Gläschen Punsch oder Wein macht das ganze doppelt Spaß. Nach dem Essen könnt ihr euch auf das Sofa kuscheln und in den Netflix and Chill Modus wechseln.

Date Idee Winter Schlittschuhalaufen als Pärchen
Schlittschuhlaufen zu zweit sind ein tolles erstes Date.

5. Den Winter genießen beim Schlittschuhlaufen oder Rodeln 

Natürlich könnt ihr die kalte Jahreszeit auch für Aktivitäten nutzen, die im Sommer nicht möglich sind wie Schlittschuhlaufen, Schlitten fahren oder Schneeballschlachten. Dafür müsst ihr vermutlich etwas aus der Stadt rausfahren, aber das lässt sich direkt mit einem schönen Spaziergang im Schnee verbinden.Um euch aufzuwärmen, könnt ihr danach in ein kuscheliges Restaurant gehen oder auf den Weihnachtsmarkt. Die Romantiker unter euch könnten auch eine Schlittenfahrt organisieren bei gutem Wetter. 

Pärchen in der Sauna beim ersten Date
Sauna- oder Spasbesuche sind tolle Dates, wenn man den Partner schon kennt.

6. Zusammen schwitzen in Therme und Sauna

Wer keine Scheu davor hat sich vor seinem ersten Date etwas freier zu zeigen, der kann auch gemeinsam in die Therme gehen. Besonders schön ist es, im heißen Whirlpool zu sitzen, wenn neben einem Schnee liegt. Gleichzeitig könnt ihr euch gegenseitig massieren und euch beim Rumtollen im Wasser näher kommen.

Pärchen kickert zusammen beim Date
Wenn es draußen kalt ist, kann man sich zu tollen Spieldates verabreden.

7. Spaß in Activity Bars

Eine Bar ist immer ein sicheres Ziel für dein erstes Date. Aber wie wäre es statt fancy Drinks und Bier mit einer Spiele- oder Karaoke-Bar? Beim Spielen entstehen die Gespräche wie von allein und ihr lernt die Person auch ganz anders kennen, als beim langweiligen Frage-Antwort-Spiel.

8. Liebe geht durch den Magen mit Food Tastings oder Secret-Restaurants

Statt dein Date zum Italiener um die Ecke zu schleppen, kannst du die Zeit auch nutzen, um neue Spots zu entdecken. Hidden Restaurants gibt es inzwischen in fast allen großen Städten und sie sind schon wegen der Exklusivität total spannend. 

Auch Food-Tastings oder Kochkurse sind eine tolle Idee. Selbst wenn das Date am Ende nichts war, hattet ihr Spaß und habt etwas dabei gelernt.Date-Tipp: Checke vor dem Date das Secret-Restaurant aus und kundschafte aus, wo genau der Eingang ist. Es macht im Winter nämlich keinen Spaß, eine halbe Stunde den Eingang zu suchen. Viel zu kalt, brr!

Zwei Frauen basteln zusammen bei einem Bastel-Date
Zusammen Basteln oder Geschenke kaufen ist perfekt für ein Date.

9. Zusammen Weihnachtsgeschenke basteln

Vermutlich brummt dir auch schon der Kopf, wenn du an Weihnachtsgeschenke denkst. Deinem Date geht es vermutlich nicht anders. Also nutzt die Zeit und geht zusammen Geschenke shoppen oder legt eine Bastel-Session ein.Geschenke sagen viel über den Schenker aus und dir gehen garantiert nicht die Gesprächsthemen aus. Wenn ihr ganz stolz alles geschafft habt, könnt ihr euch am Abend zusammen selber feiern.

Lastertagist eine geniale Date-Idee
Im Winter ist Lasertag eine super Idee für erste Dates.

10. Action im Escape-Room, Krimi-Dinner oder beim Lasertag

Actionfans haben vermutlich kein Bock auf Sofa-Dates und lecker Essen. Dann ist eine Indoor-Activity genau das Richtige. Bei Lasertag oder Escape-Rooms steigt das Adrenalin und auch die Spannung zwischen euch. Ihr könnt als Team kämpfen oder gegeneinander und der Gewinner gibt dem Verlierer einen Glühwein aus. Schwupps, habt ihr direkt einen Vorschlag für die Zeit danach.

11. Kreativ werden beim Töpferkurs

Wir alle können uns noch ganz genau an die heißen Szenen aus Ghost erinnern: Töpfern ist perfekt, denn ihr macht euch beide die Hände schmutzig, schafft etwas, was euch für immer an das Date erinnern wird und  - geben wir es zu - nasser Ton ist aus irgendeinem Grund ziemlich hot.Natürlich gehen auch andere kreative Kurse. Du kannst zum Beispiel mit Wachs rumexperimentieren und zusammen kleine Kunstwerke erstellen.

Fazit: Winter(date) is coming!

Winter ist eine wunderbar romantische Zeit um sich besser kennen zulernen. Die Kälte gibt einem viele gute Gelegenheiten, um sich elegant und 'zufällig' körperlich näher zu kommen. Da braucht es manchmal gar keine Worte. Wenn du trotzdem gern ein paar Fragen parat haben möchtest, um ein längeres Schweigen zu durchbrechen, haben wir für dich die besten zehn tiefsinnigen Fragen für dein erstes Date. Themen wie Geld oder Gossip solltest du auf alle Fälle beim ersten Date meiden.