Veröffentlicht inBeziehung

Tierisches Braut-Bouquet kann bellen: Hund wird viraler Hit

Eine Braut trägt einen Blumenstrauß zum Altar. Doch DIESE Braut hat sich etwas Besonderes einfallen lassen: Ein bellendes Bouquet.

Braut: Hund statt Blumenstrauß. Dieser Trend geht viral
u00a9 adobe.stock.com

Klammerst du in der Beziehung? Die 7 häufigsten Anzeichen

7 Anzeichen dafür, dass du klammerst. In einer Beziehung ist es wichtig, seinen Partner nicht einzuengen.Dieses Video wurde mit der Hilfe von KI erstellt und vor der Veröffentlichung von der Redaktion sorgfältig geprüft.

Es gibt schon einige ungewöhnliche Hochzeits-Trends, die Braut und Bräutigam sich weltweit ausdenken, aber diesen finden wir tierisch süß: Eine Braut hat sich entschieden statt Blumen, einfach ihren Hund zum Altar zu tragen. Wie niedlich das aussieht, kannst du hier bestaunen.

Braut verzichtet auf Blumen für den Weg zum Altar

Man kennt es mittlerweile schon von Brautpaaren mit Haustier, dass der Hund so trainiert wird, dass er im richtigen Moment die Ringe zum Altar bringt und so die gesamte Gesellschaft zum Dahinschmelzen bringt.

Eine Braut hatte aber andere Pläne. Keine Blumenallergie, aber die unendliche Liebe zu ihrem Hund brachte sie auf die Idee, statt einem Blumenstrauß einfach ihren Hund mit zum Altar zu tragen.

Die Braut ist Content Creatorin und Podcasterin Joelle. Sie hat zum Glück keine deutsche Dogge zum Haustier, sondern „nur“ einen kleinen Zwergspitz, den sie ohne Komplikationen ein paar Meter zum Altar tragen kann.

Tipps für deine Hochzeit

Der Hund stahl der Braut die Show

Viele Zuschauer feierten den „besten Hochzeitsstrauß“, den sie wohl jemals zu Gesicht bekommen haben. So ein flauschiges In den sozialen Medien überschlugen sich die Kommentare mit Wortspielereien und Lobeshymnen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Das Video von einem Gast des „Blumen-Spitz“ ging viral

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Reaktion zu dem süßesten Bouquet aller Zeiten

Das Video, das die Braut mit diesem tierischen Bouquet zeigt, wurde fast neun Millionen mal auf TikTok angeklickt. Die Zuschauer:innen sind begeistert. „My brain: Und was, wenn der pinkelt?“, fragt sich einer der Zuschauer in den Kommentaren. Ein anderer fragt: „Und, wurde der Hochzeitsstrauß auch geworfen?“ im Scherz. Wir gehen davon aus, dass dieser alte Brauch in diesem Fall nicht durchgezogen wurde. Die Braut zeigt sich allerdings auch mit einem Blumenstrauß für Fotos. Also werden alle Gäste wohl auf ihre Kosten gekommen sein. Eine Dame glaubt, der Hund hatte seinen großen Moment. „Dieses glückliche Gesicht. Er denkt bestimmt, alle sind seinetwegen hier.“