Veröffentlicht inTravel

Der mächtigste Reisepass der Welt: Auf diesem Platz liegt Deutschland

Um die Welt zu bereisen, ist es immer von Vorteil, einen Reisepass zu besitzen, mit dem du ohne Visum bequem einreisen kannst. Wir zeigen dir, welches Land Deutschland vom Thron gestoßen hat.

Reisepass
Der mächtigste Reisepass geht dieses Jahr nicht an Deutschland. Foto: IMAGO/Imaginechina-Tuchong

Wie jedes Jahr hat die Website Henley Passport Index auch 2023 den mächtigsten Reisepass der Welt verkündet. In den letzten Jahren konnte sich Deutschland mehrfach in Folge über den Sieg freuen, bis 2022 die Vereinigten Arabischen Emirate den Pokal in den Händen hielt. Doch welches Land hat dieses Jahr die meisten Vorteile, wenn es um visumfreies Reisen geht und wie mächtig bist du, wenn du einen deutschen Pass besitzt? All diese Fragen, werden in diesem Artikel beantwortet.

Der mächtigste Reisepass: Visumfrei reisen und das für immer

Einer meiner größten Leidenschaften ist das Reisen. Wäre ich allerdings vor achtzehn Jahren nicht eingebürgert worden, wäre es mir bestimmt nicht möglich gewesen, schon an so viele tolle Orte zu reisen. Und wenn doch, wäre jede Reise unfassbar kompliziert gewesen.

Zum einen hätte ich nicht nur vor jeder Reise, um ein Visum bitten müssen, sondern mich auch nach strengen Auflagen richten müssen und selbst dann hätte die Reise immer noch abgelehnt werden können. All das ist mir durch einen deutschen Pass glücklicherweise erspart geblieben und ich konnte meiner Leidenschaft uneingeschränkt nachgehen.

bucket list für paare couple high five berg wolken
Du liebst es zu reisen? Dafür brauchst du meist den richtigen Reisepass. Foto: shutterstock/everst

Doch neben Deutschland gibt es noch eine Vielzahl von anderen Ländern, die eine Menge Vorteile bieten, wenn es um visumfreies Reisen geht. Um sich einen Überblick darüber zu beschaffen, hat die Beratungsfirma Henley & Partners aus London auch dieses Jahr wieder ein Reisepass-Ranking ins Leben gerufen, welches jährlich ausgewertet und analysiert wird.

Mehr zum Thema Urlaub?
Zu gefährlich: In diese Länder solltest du 2023 nicht reisen 
4 Dinge, die du nicht auf einem Kreuzfahrtschiff kaufen solltest 
Warum du im Januar 2023 keinen Urlaub buchen solltest

Um ein klares Ergebnis zu bekommen, werden 199 Länder auf ihre Vor- und Nachteile in Bezug auf visumfreies Reisen beleuchtet. Hilfe für das Ranking bekommen sich von der internationalen Luftverkehrsvereinigung, die ihnen den weltweit größten Datensatz an Reiseinformationen zur Verfügung stellt.

Der mächtigste Reisepass: Dieses Land landet auf Platz 1

Doch welches Land konnte sich neben Deutschland und den Vereinigten Arabischen Emirate dieses Jahr den ersten Platz belegen? Laut dem Ranking besitzen Japaner:innen den mächtigsten Reisepass der Welt und können sich damit auf weltweite Visafreiheit freuen. Das bedeutet, dass japanische Staatsbürger:innen in 193 Länder reisen können, ohne extra ein Visum beantragen zu müssen. Das liegt laut dem Henley Passport Index vor allem auch an den guten außenpolitischen Beziehungen Japans.

Japan Frau Fenster Tokyo
Japaner:innen besitzen laut Ranking den mächtigsten Reisepass der Welt. Foto: imago images/Westend61

Mit 192 Ländern landen Singapur und Südkorea nur ganz knapp auf dem zweiten Platz. Dicht gefolgt von Deutschland: So haben Menschen mit einem deutschen Reisepass die Möglichkeit, visumfrei in 190 Länder zu reisen. Die Schlusslichter bilden wie auch in den letzten Jahren Syrien, der Irak und Afghanistan.

Top Ten der mächtigsten Reisepässe 

Diese Länder haben es im Jahr 2023 in die Top Ten der mächtigsten Reisepässe geschafft:

  • 1. Japan
  • 2. Singapur & Südkorea
  • 3. Deutschland & Spanien
  • 4. Finnland, Italien & Luxemburg
  • 5. Österreich, Dänemark, Niederlande & Schweden
  • 6. Frankreich, Irland, Portugal & Großbritannien
  • 7. Belgien, Tschechien, Neuseeland, Norwegen, Schweiz & USA
  • 8. Australien, Kanada, Griechenland & Malta
  • 9. Ungarn & Polen
  • 10. Litauen & Slowenien