Veröffentlicht inTravel

Genialer Trick: So kannst du dein Hotel kostenlos stornieren

Wer das Hotel nicht rechtzeitig storniert, muss meist hohe Gebühren zahlen. Erfahre hier, wie du die Kosten umgehen kannst.

Wie du dein Hotel zu spät stornierst & trotzdem nichts zahlst
u00a9 imago images

Gratis WLAN im Hotel? Darum kann das teuer werden!

Du hast die kostenlose Storno-Frist verpasst? Dann musst du ordentlich Gebühren zahlen, um dein Hotel stornieren zu können. Doch keine Sorge, wir haben einen genialen Trick für dich, mit dem du Kosten sparen kannst.

Hotel stornieren: TikTok sei Dank!

Wenn ich auf Hotelsuche bin, buche ich oft doppelt, weil ich mich nicht immer gleich entscheiden kann, welches Angebot ich am besten finde. Und ja, weil ich bei sowas ein Gedächtnis wie ein Sieb habe, musste ich auch schon mal eine Strafe zahlen, weil ich ein Hotel zu spät storniert habe. Auf TikTok wurde mir auf meiner „For You“-Page nun dieser geniale Trick gezeigt, auf den bestimmt vielleicht noch nicht viele von uns ausprobiert haben.



Hotel stornieren: So soll der Trick funktionieren

  • Folgende Situation ist gegeben: Du hast die kostenlose Storno-Frist überschritten und sollst fürs Stornieren deines Hotelzimmers eine Gebühr zahlen.
  • Jetzt musst du trotz sozialer Phobie tapfer sein und das Hotel direkt anrufen.
  • Am Telefon sagst du, du hättest einen Notfall und müsstest dein Zimmer stornieren.
  • Das Hotel wird dir dann sagen, dass du eine Strafe/Gebühr dafür zahlen sollst
  • Jetzt fragst du das Hotel, ob du deinen Anreisetag auf eine Woche verschieben kannst
  • Wenn das Hotel zustimmt, hast du es fast geschafft!
  • Du gibst einen Anreisetag in einer Woche an und bedankst dich beim Hotel.

Tag gerettet, Geld gespart!

Der genaue Ablauf deines Telefonats wird in diesem TikTok erklärt:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.


Das Grande Finale zu deinem Trick

Wenn du deinen Urlaub gar nicht mehr antreten willst, musst du jetzt nur noch Folgendes machen:

  • Du wartest einen Tag oder zwei und rufst erneut beim Hotel an und erklärst, dass du dein Hotelzimmer stornieren willst.
  • Das Hotel wird jetzt deine Buchung kostenlos stornieren, weil du früh genug vor deiner Anreise das Zimmer abgesagt hast.

Genialer Trick, oder nicht? UND: Der Hack könnte auch durchaus beim Arzt funktionieren, da auch dort Kosten entstehen, wenn du deinen Termin nicht pünktlich absagst.

Natürlich kann es auch Hotel geben, die Buchung nicht kostenlos verschieben können, aber falls das Hotel sich kulant zeigt, kannst du mit diesem Trick die Stornogebühr sparen.

Was dir auch in so einer Situation hilft

  • Hast du eine Urlaubsversicherung? Überprüfe, ob deine Reiseversicherung die Kosten abdeckt, falls du eine abgeschlossen hast. Einige Versicherungen decken bestimmte Fälle von Stornierungen ab, zum Beispiel bei schweren Krankheiten oder unvorhersehbaren Ereignissen. Informiere dich über die Bedingungen und Anforderungen deiner Versicherungspolice.
  • Freundlichkeit und Höflichkeit zahlt sich aus! Zeige Verständnis für die Situation des Hotels und versuchen im Gespräch höflich zu bleiben. Freundlichkeit kann manchmal dazu führen, dass das Hotel kulant ist und alternative Lösungen für dich findet.

Du magst unsere Themen? Folge wmn.de auf Social-Media.


Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.