Veröffentlicht inTravel

Das passiert, wenn du im Hotel sagst, dass du Geburtstag hast 

Du möchtest, dass dein nächster Aufenthalt im Hotel ein ganz besonderer wird? Wie dein Geburtstag helfen kann, ein schöneres Zimmer und andere Extras zu bekommen. 

Hotel Angestellte
Das passiert, wenn du im Hotel erwähnst, dass du Geburtstag hast. Foto: Getty Images/ PhotoAlto/Eric Audras

Bevor ich mich für eine Unterkunft in einer fremden Stadt entscheide, vergehen meist viele Tage oder sogar Wochen, bis ich mich für ein passendes Hotel entscheide. Auch wenn ich mich mehr draußen als drinnen aufhalte, möchte ich für mein Geld einen gewissen Standard aufrechterhalten. Dabei musst du nicht unbedingt viel Geld in die Hand nehmen, um das beste Zimmer im Hotel zu erhalten. Mit welchen Tricks du ein kostenloses Upgrade erhältst. 

Geburtstag im Hotel feiern: Darauf kannst du dich freuen 

Du möchtest deinen Geburtstag dieses Jahr in einem Hotel feiern? Dann solltest du das dem Hotel auf jeden Fall wissen lassen. Entweder bereits direkt nach der Buchung, indem du eine kurze, nette Nachricht formulierst oder beim Check-in. Bei Hotels, die Wert auf einen guten Service legen, kannst du dich dann auf eine kleine Aufmerksamkeit, wie eine Flasche Champagner oder Pralinen freuen.

Frau im Hotel
Nicht immer brauch es einen Geburtstag, um ein Zimmer-Upgrade zu erhalten. Foto: Morsa Images / getty images

Ist das Hotel nicht restlos ausgebucht, kannst du sogar so viel Glück haben, dass du und deine Begleitung ein kostenloses Upgrade bekommst. Das gilt übrigens nicht nur für deinen Geburtstag, sondern auch für andere besondere Anlässe, wie beispielsweise eine Verlobung, die Flitterwochen oder den Hochzeitstag. 

Geschenke oder ein besseres Zimmer: Mit diesen Tipps gelingt das ebenfalls 

Du hast nicht vor, während deines Geburtstages in den Urlaub zu fliegen, möchtest jedoch auch kleine Aufmerksamkeiten oder ein kostenloses Upgrade erhalten? Wir zeigen dir, mit welchen Tricks, dass auch ohne Ehrentag gelingt: 

1. In der Nebensaison verreisen 

Die Chancen auf ein Zimmer-Upgrade stehen gut, wenn ihr euren Urlaub in die Nebensaison verlegt. Hier ist die Wahrscheinlichkeit nämlich hoch, dass nicht allzu viele Zimmer in dem Hotel eurer Wahl belegt sind. Reist ihr zwischen Montag und Donnerstag und nicht am Wochenende an, ist ein Upgrade ebenfalls wahrscheinlicher. 

2. Höhere Zimmerkategorie buchen 

Das günstigste Zimmer buchen und ein Upgrade für die teuerste Suite erhalten? Das ist eher unwahrscheinlich. Habt ihr bereits ein teures Zimmer gebucht, ist es immer einfacher ein Zimmer Upgrade zu bekommen.

Traurig, aber wahr: Gäst:innen, die erfolgreich und gepflegt aussehen, haben oft bessere Chancen auf ein Upgrade. Grund dafür ist, dass sich die Mitarbeiter:innen erhoffen, dass diese im Restaurant oder an der Hotel-Bar viel Geld ausgeben. 

3. Neu eröffnete Hotels wählen 

Gerade Hotels, die ganz frisch eröffnet haben, werfen mit Upgrades nur so um sich. Damit wollen sie sichergehen, dass sie gute Bewertungen erhalten, die für ein neues Hotel sehr wichtig sind.