Veröffentlicht inHaustiere

TikTok-Duett: Dieser Katzenjammer wird zum viralen Hit

Sänger Michael Bublé singt mit einer Katze? Auf TikTok ist das möglich. Der Katzenjammer wird zum Hit im Netz.

© IMAGO / ZUMA Wire

Zugelaufene Katze: So machst du dich nicht strafbar!

Entlaufene Katzen sind keine Seltenheit. Was viele Finder nicht wissen: Man macht sich strafbar, wenn man das Tier einfach behält. Das sind die wichtigsten Verhaltensregeln.

Das Internet ist überfüllt mit lustigen Katzen-Videos, und auch auf TikTok findet man unzählige Clips. Seit Kurzem verbreitet sich ein Video mit einer Katze. Im Grunde nichts Neues, aber dieses Mal nehmen Creator lustige Duette mit dem Stubentiger auf. Unter ihnen befindet sich auch der Sänger Michael Bublé. Erfahre hier, warum die Katze ein Star auf TikTok ist und wie sich die Duette anhören.

Mieze klingt wie ein klägliches Kind

In dem legendären TikTok-Video sieht man eine schwarz-weiße Katze, die draußen hinter einem Fliegengitter sitzt und offensichtlich gerne ins Haus möchte. Sie macht sich durch Miauen bemerkbar. Doch ihr Miauen unterscheidet sich von dem der meisten Katzen. Es klingt fast wie das Jammern eines Kindes oder vielleicht sogar wie ein grooviger Klagegesang. Aber hör selbst:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Katzen-Duett wird zum TikTok-Konzert

Creator haben dieses lustige Video nun aufgegriffen und Duette mit der „singenden“ Katze auf TikTok veröffentlicht. Einer von ihnen ist TikToker „savbeat“. Er hat seine Gitarre genommen und spielt eine Melodie zum Gesang der Mieze.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Das wiederum hat Harry André Hansen aka „harrythedrummer“ so gut gefallen, dass er sich an sein Schlagzeug gesetzt und zur Gitarrenmusik auch noch zu trommeln begonnen hat.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Was diesem Katzen-Song noch fehlt, ist ein Blasinstrument. Das dachte sich wohl auch TikToker und Musiker Joe Di Fiore aka „joedifioremusic“ und zauberte eine Jazz-Nummer aus dem ursprünglichen Katzengejammer.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

So klingt die Version von Popstar Michael Bublé

Es gibt noch viele weitere Versionen mit der Katze auf TikTok. Der kanadische Sänger Michael Bublé hat eine davon geliefert.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Gemeinsam mit der Gitarrenmusik von TikToker „savbeat“ singt Bublé herzergreifend mit der Mieze. Wie das klingt, könnt ihr euch hier anhören. Wir finden: Das ist genau das Duett, das wir gebraucht haben!

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok

Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.