Veröffentlicht inHaustiere

Tierrettung: So sehr litt Straßenhund Margo an Übergewicht

Hündin Margo war ein Straßenhund und krass übergewichtig. Dank ihrer Pflegefamilie nahm sie über 20 Kilo ab.

© Instagram/operation_margo_makeover

Diese Hunderasse ist besonders anfällig für Krankheiten

Der Hund ist des Menschen bester Freund! Natürlich wünscht man sich da, dass der Vierbeiner rundum gesund bleibt. Diese Rasse ist laut einer Studie besonders krankheitsanfällig.

Tierrettung mit Happy End: Margos Story ist wirklich bewegend. Die Hündin wurde ohne Besitzer auf der Straße gefunden und war in einem schrecklichen Zustand. Sie war stark übergewichtig. Wie sie mit viel Liebe und großem Aufwand wieder fit wurde, seht ihr hier.

Margo: Straßenhund mit Schilddrüsenunterfunktion

Straßenhund Margo wog, als man sie im Juni 2022 fand, über 120 Pfund. Das sind etwa 54 Kilo. Viel zu schwer für einen Hund von ihrer Rasse und Größe. Das sah man auf den ersten Blick. Die Hundedame litt an einer Schilddrüsenunterfunktion, was sie unter anderen so dick werden ließ.

Eine Frau in Arizona, USA, verliebte sich sofort. Ihr Ziel: Margos Speck muss weg! Und die Hündin sollte endlich all die Liebe der Welt bekommen und ordentlich auf Diät gesetzt werden. Über 20 Kilo mussten runter. Aber wie?

Im Sommer 2022 ging das Abenteuer los! Die Pitbull-Dame war zuerst überhaupt nicht davon überzeugt, aber nach und nach machte ihr das Gassigehen richtig Spaß. Sie verlor spielend Gewicht, jeden Monat purzelten die Pfunde.

So krass hat sich Hund Margo seit Sommer 2022 verändert

Es war ein langer Weg, aber Margos Pflege-Mama hat alles getan, um sie glücklich zu machen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Tier-Rettung mit Happy End

Wie steht es heute um die Pitbull-Dame? Margo liebt das Leben als verwöhntes Haustier und hat eine liebevolle Familie, die sich sehr um ihre Gesundheit kümmert. Dazu hat sie noch zwei tierische Geschwister, mit denen sie die ganze Zeit kuscheln darf und war mit ihren Kostümen auch schon der Star an Halloween, wie das virale TikTok der Tierschutz-Organisation OneLoveArizona zeigt.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Mittlerweile hat die Pittbull-Lady ihr Traumgewicht erreicht und wiegt nur noch 29 Kilo! Auf Instagram sieht man, wie glücklich die Hündin wieder ist. Was ein wenig Liebe alles ausmachen kann!

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok