Veröffentlicht inHaustiere

„Mein Zeusy ist weg“ – Familie trauert um den größten Hund der Welt

Er geht als größter Hund der Welt in die Geschichte ein. „Zeus“ bricht alle Rekorde – und nun auch alle Herzen. Nach einer Erkrankung ist der Vierbeiner nun verstorben.

Hund Zeus ist der größte Hund der Welt
u00a9 Instagram/zeus_king_dane via canva.com [M]

Hunde-Studie: Das verrät die Wahl der Hunderasse über deinen Charakter

Hunde gehören zu den besten Freunden vieler Menschen. Doch gibt es einen Zusammenhang zwischen dem Charakter der Hunderasse und dem Charakter des Besitzers? Eine Studie gibt Hinweise.

Mit 2,13 Metern war „Zeus“ nicht nur größer als die meisten Menschen – die hübsche deutsche Dogge ging auch als größter Hund der Welt ins Guinnessbuch der Rekorde ein. Doch sein großartiges Leben fand im Kampf gegen den Krebs ein viel zu frühes Ende, teilte die Familie der Öffentlichkeit mit. In einem Abschiedsbrief würdigen sie dem liebenswerten Riese letzte herzerwärmende Worte.

Triggerwarnung: Dieser Artikel enthält Bilder von verstorbenen Tieren, die auf sensible Personen verstörend wirken könnten. Schaue dir diese Fotos nur an, wenn du dich psychisch stabil genug fühlst.

Anika ist selbst Hundemama.

Unsere Autorin Anika ist mit ihrem Hund Sherlock das Dream-Team schlechthin. Alle Tipps und Tricks, die Anika in ihren Artikeln gibt, sind deshalb Hunde-approved und vorher gemeinsam mit Sherlock ausprobiert worden.

Zeus, der größte Hund der Welt, ist gestorben

Die Trauer bei der Familie aus Texas (USA) ist groß. Zeus, der als größter Hund der Welt galt, verliert mit nur drei Jahren den Kampf gegen den Krebs. Erst Ende August wurde beim dem lebensfrohen Rüde Knochenkrebs diagnostiziert, sodass die Familie kaum Zeit hatte, sich von ihrem geliebten Vierbeiner zu verabschieden. Auch eine Amputation des rechten Vorderbeins blieb erfolglos, schilderte t-online. Zeus ist nun im Kreise seiner Liebenden friedlich eingeschlafen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Bei Instagram veröffentlichte Zeus‘ Besitzerin Brittany Davis einen rührenden Abschiedspost mit einem Bild des verstorbenen Hundes. Darunter schrieb sie:

„Mein Zeusy ist von uns gegangen. Nun hat er keine Schmerzen mehr. Mama war da, um seinen Kopf zu halten und ihm jede Sekunde die Ohren zu kraulen. Er wurde so sehr geliebt. Er hatte ein großes Leben in kurzer Zeit. Seine Ärzte haben alles versucht, doch er war zu krank“.

Brittany Davis bei Instagram

Außerdem bedankte sich die Hundemama bei ihren Fans und lud dazu ein, der Familie Liebe und Gebete zukommen zu lassen.

Größer Hund der Welt – „Zeus“ war riesengroß und glücklich

Mit stolzen 104,6 Zentimetern galt Zeus als der größte Hund der Welt und konnte sich gegen diverse Konkurrenten durchschlagen. Im Jahr 2022 ergatterte er sich den Titel. „Er war schon groß, als wir ihn bekamen, sogar als Welpe. Er hatte riesige Pfoten.“, erinnert sich seine Besitzerin. Stellte er sich auf seine Hinterbeine, überragte er mit 2,13 Metern sogar beinah alle Menschen. Kein Wunder, dass der hübsche Riese bis zu 12 Näpfe Trockenfutter am Tag verdrückte.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Überall, wo Zeus auftauchte, wurde er mit großen Augen angeschaut. Kinder wollten auf ihm reiten, denn er ist gefühlt doppelt so groß wie sie. Trotz seiner wirklich riesigen Größe saß der Vierbeiner liebend gerne auf dem Schoß von Menschen – als würde er nicht wissen, dass er so ein riesiges Tier ist!