Veröffentlicht inFashion

So solltest du Pelzjacken im Winter 2022 nicht kombinieren

Wir haben uns mal angeschaut, wie man Second Hand Pelzjacken dieses Jahr am besten kombiniert, und wie nicht.

Wie trägt man Pelzjacken dieses Jahr, und wie nicht? Foto: IMAGO / Runway Manhattan

Pelzjacken starten jedes Jahr aufs neue eine Debatte: Trägt man sie, oder nicht? Die kurze, moralische Antwort ist, dass man sie nur Second Hand tragen sollte. So unterstützt man die Pelzindustrie nicht durch einen Neukauf. Wir haben uns mal angeschaut, wie man Second Hand Pelzjacken dieses Jahr nicht kombinieren sollte.

So trägt man eine Pelzjacke nicht

Eine Pelzjacke an sich ist ein Fashion-Statement. Das heißt, dass man diese Jacken und Mäntel am besten nicht mit weiteren auffälligen Kleidungsstücken kombinieren sollte. Das kann schnell dazu führen, dass man gar nicht weiß, wo man hinschauen soll. Am besten sollte man die Jacken mit einem relativ schlichten Outfit kombinieren. Das heißt natürlich nicht, dass man keine auffälligen Farben tragen sollte. Dennoch sollte man darauf achten, dass der Rest des Outfits größtenteils aus demselben Material ist.

Olivia Palermo hat Pelz mit anderen Materialien kombiniert. Foto: IMAGO / Runway Manhattan

Wie trägt man Pelzjacken dieses Jahr?

Da unser Tipp, wie man Felljacken am besten nicht trägt, jetzt bekannt ist, haben wir auch angeschaut, wie man sie tragen kann. Hier hast du zwei Outfit-Ideen mit Pelzjacken – am besten Second Hand!

Dieser Fashion-Artikel gefällt dir?
Fake-Fur ist nicht besser als echter Pelz: Warum ist das so?
Diese DDR-Mode ist heute wieder total angesagt
So trägst du deinen Lederrock im Büro – 9 Outfits zum Nachstylen

1. Schlicht und Elegant

Pelzjacken sind eines dieser Kleidungsstücke, die man gut mit einem schlichten Outfit kombinieren kann. Sie verleihen dem Outfit mühelos sofort das i-Tüpfelchen. Ein langer Pelzmantel kann gut mit einem schlichten Kleid und ein paar hoher Schuhe oder Stiefel kombiniert werden. Dieses Outfit ist auch sehr Büro-tauglich.

Pelzjacken sehen schick mit einem schlichten Outfit aus. Foto: IMAGO / Runway Manhattan

2. Als Statement Piece

Wie schon des Öfteren erwähnt, sind Pelzjacken sogenannte Statement-Pieces. Das bedeutet, dass sie der Mittelpunkt des Outfits sind und die Aufmerksamkeit auf ihm liegt. Wenn du mal nicht weißt, was du anziehen solltest, oder dein Outfit zu langweilig findest, kannst du dies einfach mit einem (knallbunten) Pelzmantel ergänzen.

Mit einer bunten Felljacke stichst du überall heraus. Foto: IMAGO / Runway Manhattan