Die Farbe Beige war schon immer sehr beliebt. Auch heute ist sie besonders in Form eines Trenchcoats ein echter Hingucker. Doch nicht nur als Jacke, sondern auch eine gut kombinierte Hose kann echt was hermachen. Hier liest du, wie du deine beige Hose kombinieren kannst.

Mit welcher Farbe kann man Beige kombinieren?

Beige ist eine sehr schlichte Farbe, in der jedoch viel steckt. Egal ob bunte, knallige Farben oder wilde Muster, Beige macht alles mit. Daher ist es auch eine beliebte Farbe, um Outfits zu kombinieren. Die Farbe Beige steht unter anderem für Wohlbefinden und das zeigt sich auch in unseren Outfits!

Viele kennen die Farbe Beige in der Kombination mit Braun oder weiß, das kann auch ziemlich gut aussehen. Dennoch ist es gerade im Trend, die Farbe im Sommer mit anderen knalligen Farben zu kombinieren.

1. Der cleane Look

Kombiniert man Weiß mit Beige, bekommt man einen sehr cleanen Look, der dem skandinavischen Stil ähnelt. Dieser ist zwar sehr zurückgenommen, dennoch sehr elegant, weswegen es am Ende sehr cool und lässig wirkt.

Beige mit Weiß
Die Kombination mit Weiß, lässt deinen Look sehr clean wirken. Foto: Pexels / Darina Belonogova

2. Der Klassiker aus Beige mit Schwarz

Die Farbkombination ist Beige mit Schwarz ist ein echter Klassiker. Besonders der Kontrast zwischen den beiden Farben, macht dein Outfit zu einem echten Hingucker. Du kannst beispielsweise eine schwarze Lederjacke oder einen Blazer zu einer beigen Hose kombinieren. Auch ein schwarzes Oberteil kann deinen Look sehr elegant wirken lassen

Beige mit Schwarz
Die Kombination mit Schwarz ist ein echter Klassiker. Foto: Pexels / Khashi Photo

3. Beige Hose mit knalligen Farben

Da Beige ein echter Alleskönner ist, kannst du deine Beige Hose natürlich auch mit einer Bluse in einer knalligen Farbe wie Pink, Grün oder Blau kombinieren. Somit leuchtet beispielsweise ein strahlendes Pink noch heller. Auch bei ein zartes Rosa kann in der Kombination mit einer beigen Hose wirken. Oft entsteht dann ein sehr romantischer und verspielter Look. Mit knalligen Tönen bist du ein echter Hingucker. Auch Blazer in diesen Farben lassen sich gut kombinieren.

Pinker trenchcoat frau
Knallige Farben wirken durch Beige noch viel strahlender. Foto: Getty Images / Maya23k

4. Bunte Muster als Kontrast

Natürlich lassen sich auch Oberteile mit einem bunten Muster super zu einer beigen Hose kombinieren. Dadurch entsteht ein perfekter Kontrast zwischen der eher ruhigen Farbe und dem bunten Muster. So lässt sich beispielsweise auch eine beige Latzhose kombinieren.

Fashion
Beige kombiniert mit bunten Mustern bringt einen tollen Kontrast hervor. Foto: Getty Images / Johner Images

5. Kombiniere deine Hose mit anderen Stoffen

Einen tollen Look kannst du auch kreieren, indem du verschieden Nuancen der Farbe Beige kombinierst und beispielsweise dein Outfit mit einem gestickten Blazer abrundest. Somit hast du einen Look, der in Richtung Business-Style geht und trotzdem noch cool und lässig wirkt.

Frau
Auch in Kombination mit anderen Stoffen, macht eine beige Hose was her. Foto: Getty Images / Anton Kornieiev

Beige ist ein Allrounder

Dadurch, dass Beige so eine schlichte Farbe ist, die zu allem passt, kannst du deine beige Hose praktisch zu allem kombinieren. Mit schlichten Farben bekommst du einen sehr cleanen, eleganten Look, während durch die Kombination mit knalligen Farben ein sehr cooler, lässiger Style entsteht. Somit kannst du dich also ausprobieren und schauen, welcher Look dir an dir selbst am besten gefällt.

Das könnte dich auch interessieren: Business-Look: So gelingt der perfekte erste Eindruck

Skandinavische Mode: Diese nachhaltigen Labels solltest du kennen

Salbeigrün: Die schönsten Styles in der Trendfarbe 2022