Leila Lowfire und Ines Anioli, das waren die beiden Frauen hinter dem wohl bekanntesten deutschen Sex-Podcast. Mit Besser als Sex haben sie schon frei von Leber ins Mikro gesprochen, als Podcasts noch ganz klein waren. 250.000 Hörer hatten sie pro Folge. Dann war Ende Oktober 2019 Schluss.

Auf ein Comeback haben wir vergebens gewartet. Ines Anioli meldete sich mit ihrer „Cumedy“-Show zurück. Jetzt ist auch Leila Lowfire wieder am Start und zwar mit einem neuen Podcast: Weibers heißt das neue Projekt, welches sie zusammen mit Toyah Diebel gestartet hat. Worum geht’s?

“Weibers” der neue Podcast mit Leila Lowfire & Toyah Diebel

Beide starten ihren Podcast-Teaser aus Toyah’s Hood neben dem Wickeltisch, denn beide sind frischgebackene Mütter. Aber ein Mami-Podcast soll es trotzdem nicht werden. Sie sind sich nur allzu sehr bewusst, was es heißt, sein Kind in das Licht der Öffentlichkeit zu rücken und wollen das auf keinen Fall tun.

Aber über das Muttersein wollen sie reden, über das Frausein, über ihr Leben, über Sex und was ihnen eben noch so auf der Seele brennt.

In der ersten Folge merkt man schnell: So einen richtigen Plan haben die beiden noch nicht. Nach einer kurzen Vorstellung der beiden driftet das Gespräch direkt in Leila-Manier auf das Thema “Arschlöcher” ab, dann geht es wieder ums Muttersein, um Nudisten-Kommunen und darüber, dass es nicht um ihre Kinder gehen soll. 

Ein buntes Gemisch also für alle mit und ohne Kinder, wie sie selber betonen. Vielleicht also ein weibliches Äquivalent zu Beste Freundinnen? Wir sind jedenfalls gespannt.

Ines Anioli und Leila Lowfire von dem Podcast
Ines Anioli und Leila Lowfire waren die Stimmen hinter dem Podcast „Besser als Sex“.

Wer ist Leila Lowfire?

Leila ist in der breiten Masse vermutlich durch das Duschungelcamp 2019 bekannt geworden. Das ist für sie aber nur ein kleiner Teil des Lebens, der sich vor allem finanziell gelohnt hat. Viel präsenter ist sie in der deutschen Podcast-Szene durch ihren Podcast Besser als Sex, den sie bis Oktober 2019 zusammen mit Ines Anioli herausgebracht hat.

Das Thema Erotik und Sex hat schon immer eine große Rolle in ihrem Leben gespielt. Durch ihre Ausbildung bei dem Erotik-Fotografen Oliver Rath hat sie damals angefangen, als Erotikmodel zu arbeiten und das teilweise sehr erfolgreich. Auch in Film- und Fernsehproduktionen hat sie Jobs ergattert.

Wer ist Toyah Diebel?

Toyah Diebel aka @toyahgurl ist eine Social Media Persönlichkeit, die sich besonders für ihren Einsatz für mehr Schutz von Minderjährigen auf Social Media hervortut. So ist sie strikt gegen das Veröffentlichen von Kinder-Fotos auf öffentlichen Profilen und weist darauf hin, dass Kinder-Influencer streng genommen Kinderarbeit verrichten, wenn die Eltern damit Geld verdienen.

2019 veröffentlichte sie ihr erstes Buch mit dem Titel Weiber, an welchen der Podcast angelehnt ist. Hier erzählt sie in Kurzgeschichten komische Ausschnitte aus dem Leben von Frauen.

Du suchst immer noch immer noch verzweifelt nach einem Ersatz für “Besser als Sex”? Diese Podcasts solltest du dann hören!