Donald Trump scheint sich seit seiner Coronainfektion besonders stark und mächtig zu fühlen. Seitdem er aus dem Krankenhaus entlassen wurde, ist er im absoluten Beast-Mode. Sofort begann er wieder damit, sich im Weißen Haus mit seiner gesamten Gefolgschaft zu tummeln  – ohne Maske natürlich, denn er fühlt sich “immun” und “besser denn je.”

Bei seiner Wahlkampfreise ist Trump im Liebestaumel (mit sich selbst)

Donald Trump ist direkt nach seiner Coronainfektion wieder auf die große Reise gegangen: Wahlkampf steht an, denn am 03.11.2020 ist es soweit. Endlich wird entschieden, ob der orangefarbene Greis noch weiterhin der mächtigste Mann der Welt bleiben wird. Aufgepumpt und motiviert durch die Tatsache, dass Donald Trump seine Coronainfektion überlebt hat, feiert er sich auf der Bühne mehr denn je.

“Ich fühle mich so mächtig.” sagte er gestern Abend (12.10.) inbrünstig. Dass er sich für immun hält, wissen wir schon länger. Nun lässt er sich aber auch noch zu einem scherzhaften Satz herab, den die Menschen schockiert. Dennoch haben wir aber gerade von Donald Trump damit gerechnet.

They say I’m immune. I feel so powerful. I’ll watch into that audience, I’ll walk in there, kiss everyone in that audience. I’ll kiss the guys and the beautiful women.

– Donald Trump

Donald Trump ist gerade wieder im absoluten Wahl-High.

War das eine echte Drohung oder nur Schwachsinn?

Donald Trump setzt mit diesem Statement wieder mal ein Zeichen für seine Anhänger. Indem er davon spricht, sein Publikum zu küssen, macht er sich erneut über den Coronavirus lustig und spielt ihn herunter. Damit übergeht er diejenigen, die bereits durch den Coronavirus Angehörige und geliebte Menschen verloren haben.

War das schon der dümmste Satz von Donald Trump? Bei Weitem nicht. Trumps entscheidendste dumme Sätze haben wir hier für dich gesammelt.

Das sind die krassesten Aussagen von Donald Trump über den Coronavirus.