Veröffentlicht inLifestyle

Die 15 besten Städtetrips für Geschichtsfans

15 Städte sind für Geschichtsinteressierte zu empfehlen. Wir verraten dir, wohin dein nächster Städtetrip gehen sollte.

Rom, Paris, Istanbul oder Tokyo: Du bist Geschichtsfan? Hier ist das Ranking der spannendsten Städtetripps.
© twindesigner - stock.adobe.com

Koffer für eine Nacht: 7 Dinge, die du auf jeden Fall brauchst.

Wir haben 7 Dinge für dich, die du auf jeden Fall mitnehmen solltest, wenn du verreist.Dieses Video wurde mit der Hilfe von KI erstellt und vor der Veröffentlichung von der Redaktion sorgfältig geprüft.

Historische Gebäude und Städte haben meist eine besondere Anziehungskraft. Nicht nur aufgrund der architektonischen Schönheit, sondern auch wegen all ihrer Geschichten, die sie erzählen. Schnell fragt man sich: Was ist all die Jahre hinter den Mauern passiert? Jeder Stein, jede Säule und jeder Durchgang trägt die Spuren vergangener Epochen und Ereignissen. Da wundert es nicht, dass sich jedes Jahr viele Geschichtsfans auf die Reise begeben, um sich uralte Gebäude genauer anzusehen und mehr über die historische Vergangenheit zu erfahren. Wir verraten dir, welche 15 Orte sich für einen Städtetrip am besten eignen.

Städtetrip: Städte, die Geschichtsliebhaber sehen sollten

Verschiedene Faktoren, wie die Anzahl der historischen und archäologischen Museen, Sehenswürdigkeiten und verfügbaren Touren und Führungen sind ausschlaggebend dafür, ob das Interesse von Geschichtsliebhabern geweckt wird. Wir verraten dir, warum uns drei Städte am meisten überzeugen:

1. Rom in Italien

Neben der guten italienischen Küche hat Rom auch kulturell einiges zu bieten. Bekannt ist die Stadt vor allem für das Kolosseum, das Forum Romanum, den Trevibrunnen oder die spanische Treppe. Doch auch alle, die sich für Geschichte interessieren, kommen auf ihre Kosten, denn in Rom gibt es um die 71 geschichtliche Museen, 3248 historische Touren/Führungen, 1648 historische Wahrzeichen und 30 Antikläden.

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok

2. Tokyo in Japan

Tokyo ist die größte Metropole der Welt und gilt als das Epizentrum der Anime-, Manga- und Tech-Kultur, aber auch in puncto Sehenswürdigkeiten kann sich die Stadt sehen lassen. So können ganze 85 geschichtliche Museen, 420 historische Führungen, 4989 historische Wahrzeichen und 53 Antikläden besucht werden.

3. Paris in Frankreich

Paris gilt als die Stadt der Liebe und ist vor allem für den Eiffelturm bekannt. Doch auch Geschichtsliebhaber kommen hier auf ihre Kosten und können um die 18 geschichtliche Museen, 1685 historische Führungen, 2512 historische Wahrzeichen und 25 Antikläden besichtigen. Damit lohnt sich für Geschichtsliebhaber auch ein Städtetrip nach Paris!

Städtetrips: Unter den Top 15 ist auch Berlin

Unter die Top 15 der besten Städte für Geschichtsfans haben es nicht nur Rom, Tokyo oder Paris geschafft, sondern auch die deutsche Hauptstadt:

  1. Rom, Italien
  2. Tokyo, Japan
  3. Paris, Frankreich
  4. London, UK
  5. Berlin, Deutschland
  6. New York, USA
  7. Istanbul, Türkei
  8. Peking, China
  9. Seoul, Südkorea
  10. Madrid, Spanien
  11. Lissabon, Portugal
  12. Barcelona, Spanien
  13. Mexiko Stadt, Mexiko
  14. Los Angeles, USA
  15. Philadelphia, USA

Weitere Informationen zu dem Ranking findest du auf der Seite von SkyParkSecure.