Du möchtest einfach nur eine reife Beziehung und einen Partner auf Augenhöhe, doch nach einiger Zeit stellt sich heraus, dass der Mann, den du datest, total unreif ist? Leider passiert sowas immer wieder. Deshalb zeigen wir dir in diesem Artikel einige Anzeichen und Äußerungen, an denen du emotional unreife Männer sofort erkennst.

Unreife Männer: An diesen fünf Anzeichen erkennst du sie

Die meisten Menschen suchen eine:n reife:n Partner:in. Das Problem ist aber, dass man unreife Menschen nicht immer direkt als solche identifizieren kann. Im schlimmsten Fall datet man also jemanden und erst wenn es ernst wird, stellt sich heraus, wie unreif dir Person wirklich ist. Damit dir das in Zukunft nicht passiert, verraten wir dir hier fünf Sätze, die nur unreife Männer sagen:

1. „Müssen wir das wirklich schon offiziell machen?“

Dein Partner drückt sich regelrecht vor jeder Form von Bindung oder möchte einfach nicht, dass jemand weiß, dass er vergeben ist? Dann ist das ein ganz deutliches Anzeichen für einen emotional unreifen Mann.

Ob es lediglich darum geht, dich seinen Jungs als seine Freundin vorzustellen oder um das erste Treffen mit den Eltern – manchen ist selbst das schon zu viel. Und die Gründe dafür können sehr vielfältig sein. In der Regel liegt das aber glücklicherweise nicht an dir, sondern vielmehr an seinem geringen Selbstbewusstsein.

Pärchen streit unreifer mann
Ist dein Partner emotional unreif, ist Streit in der Beziehung vorprogrammiert. Foto: imago images / Westend61 [M]

2. „Wann ist nochmal mein Arzttermin?“

Dein Partner bekommt alleine so gut wie nichts auf die Reihe, fragt dich ständig nach seinen Terminen und ist generell sehr abhängig von dir? Auch das kann ein Zeichen von emotionaler Unreife sein. Unreife Männer brauchen jemanden, der alles für sie organisiert und ihnen alles hinterherträgt – und das am besten genauso wie Mami früher.

3. „Ist mir egal.“

Unreife Männer sind außerdem alles andere als entscheidungsfreudig. Wenn es darum geht, zu entscheiden, wo man das nächste Date verbringt, essen geht oder was man als Nächstes macht, lautet die Antwort meistens: „Ist mir egal.“

Auch bei weitaus wichtigeren Entscheidungen wissen sie nicht, wie sie handeln sollen, bitten dich um Rat oder treffen einfach gar keine Entscheidung.

4. „Der ist so schwul.“

Ist dein Partner absolut intolerant gegenüber verschiedenen Personengruppen oder politischen Situationen, ist auch das ein klares Anzeichen dafür, dass er noch sehr unreif ist.

Über andere herziehen und herablassend reden kann ja schließlich jede:r, aber zu versuchen, bestimmte Situationen und Gefühle nachzuvollziehen, können nur Menschen, die eine gewisse emotionale Reife besitzen

Meistens sind solche unüberlegten Aussagen aber nur ein Zeichen dafür, wie uninformiert jemand ist und wie wenig Selbstbewusstsein eine Person hat.

Gleichberechtigung Beziehung
Nicht immer führen Menschen eine Beziehung auf Augenhöhe Foto: Getty Images/ Delmaine Donson

5. „Das war doch gar nicht so.“

Ob du einen unreifen Mann datest, erkennst du unter anderen daran, wie kritikfähig er ist. Kann dein Partner keinerlei Kritik annehmen, wird bei jedem kleinen Streit direkt defensiv und verdreht immer die Tatsachen? Dann hast du es definitiv mit einem sehr unreifen Mann zu tun.

Fazit: Unreife Männer gibt es überall

Natürlich muss ein Mann nicht gleich total unreif sein, nur weil dich einmal fragt, wo du seinen Pullover hingelegt hast. Treffen aber mehrere der oben genannten Anzeichen auf deinen Partner zu und wiederholen sich dann auch noch regelmäßig, kannst du dir ziemlich sicher sein, dass du einen unreifen Mann datest.

Tatsache ist jedoch, dass es unreife Männer nahezu überall gibt. Manchen ist das bewusst, anderen eher weniger. Letztendlich musst du aber für dich selbst entscheiden, ob du damit langfristig klarkommst oder nicht.

Ähnliche Artikel findest du hier: