Du denkst Wassermelone ist ein leckerer Durstlöscher? Da hast du recht. Es gibt wohl kaum etwas Besseres als an heißen Tagen in eine saftige Wassermelone zu beißen. Das Fruchtgemüse ist die perfekte Sommer-Erfrischung. Doch die runde Frucht kann noch mehr. Wassermelone gibt deiner Haut einen regelrechten Frische-Kick.

Wassermelone ist ein wahrer Beauty-Booster

Wenn du im Sommer gern ein par Stückchen isst, brauchst du nicht einmal ein schlechtes Gewissen zu haben. Denn Wassermelonen machen ihrem Namen alle Ehre – sie bestehen bis zu 95 Prozent aus Wasser und enthalten nahezu null Gramm Fett.

Damit nicht genug: Die Wassermelone ist reich an Vitamin A, das regt den Zellwachsum an und sorgt für eine schöne Haut. Carotinoide wie das Lycopin, und Vitamin C senken den Cholesterinspiegel und verringern das Risiko von Herzkrankheiten. Zusätzlich sind neben Eisen, Natrium, Magnesium und Kalium mit den Vitaminen B6 und B1 weitere wertvolle Nährstoffe in der Wassermelone enthalten.

Wassermelone
Schlemmen ohne schlechtes Gewissen: Melone ist gut für dein Immunsystem. Credit: IMAGO/ Westend61

Wassermelone als Superfood für deine Haut

Aber die Wassermelone hat nicht nur einen positiven Effekt auf deinen Körper – auch deine Haut profitiert von dem Superfood. Das komplette Kürbisgewächs ist eine wahre Beauty-Wunderwaffe. Das Fruchtfleisch spendet jede Menge Feuchtigkeit

Die Inhaltsstoffe der Rinde sorgen zusätzlich für Frische und können Hautirritationen minimieren. Und selbst die Samen verbessern dein Hautbild. Sie bestehen aus Eiweiß und sind mit Fettsäuren angereichert, die die Haut praller machen und mit mehr Feuchtigkeit versorgen.

Kosmetik mit Wassermelone

Die entzündungshemmenden, hydrierenden und reparierenden Eigenschaften hat sich die Kosmetikindustrie schon längst zunutze gemacht. Bereits 2017 launchte das koreanische Label Glow Recipe die Watermelon Glow Sleeping Mask und löste damit einen riesigen Hype aus. Die Maske für trockene und irritierte Haut war innerhalb weniger Stunden komplett ausverkauft

Mittlerweile haben auch andere Firmen die Benefit der Wassermelone erkannt und verschiedene Produkte auf den Markt gebracht. Von Cremes, Feuchtigkeitsfluids, Gels bis hin zu Lippenbalsam ist alles dabei. Wir stellen eine kleine Auswahl daraus vor.

Große Auswahl: Mittlerweile gibt es viele Produkte, die Wassermelone enthalten.
Große Auswahl: Mittlerweile gibt es viele Produkte, die Wassermelone enthalten.(Photo: PR)

1. Body Conditioner „African Paradise“ von Lush mit Mandel-, Moringa- und Wassermelonenöl, 225 g für ca. 30 € 

2. Lippenbalsam „Watermelon & Vanilla“ von Grown Alchemist mit Wassermelonen-Extrakt, 12 ml für ca. 20 €

3. Aroma-Pflegedusche „Sommerlaune“ mit dem Duft von Wassermelone und Minze von Kneipp, 200 ml für ca. 3,50 €

4. Maske „Watermelon Glow Sleeping Mask“ von Glow Recipe aus 90 % aus Wassermelonen-Extrakt, 30 ml für ca. 21 €, über Douglas

5. Körperpflegegel „Watermelon 96%“ von Holika Holika mit Wassermelonen-Extrakt, 390 ml für ca. 14 €

6. 24-Stunden-Feuchtigkeitsfluid „Melone & Moringa“ von Dr Scheller mit Wassermelonenöl, 100 ml für ca. 8 €.

Auch spannend: Du neigst zu Pickeln? Dann schau dir dieses Video an und erfahre, was du dagegen tun kannst:

Du bist auf der Suche nach weiteren Helferlein für deine Haut? Wir verraten dir, warum du Hyaluron-Serum in deine Beautyroutine aufnehmen solltest. 

Du kannst deine Kosmetik natürlich auch komplett selbst machen. Wir zeigen dir fünf einfache Rezepte für Lippenbalsam, Badekugeln, Peeling, Bodylotion und Massageöl.