kalter hausgemachter Switchel-Drink in einem Marmeladenglas mit Limetten, Ingwer & Apfel neben dem Glas
Switchel ist das ultimative Gesundheitselixier. (Photo: iStock/novzzvon)

Wie du mit dem Trendgetränk Switchel deinen Körper während der Coronavirus-Ausbreitung stärkst

Switchel ist das neue Gesundheitselixier, was dir in Coronazeiten helfen kann. Wir zeigen dir die wichtigsten Wirkungen des Trendgetränks.

Du hast genug von Wasser und Tee, aber willst trotzdem etwas für deine Gesundheit tun? Dann ist das Trendgetränk mit dem klangvollen Namen Switchel etwas für dich. Gerade in Zeiten der Coronakrise   solltest du dein Immunsystem stärken und dich fit halten. 

Was ist Switchel?

Switchel ist ein Erfrischungsgetränk, das im Gegensatz zu Säften oder Limonaden nur wenig Zucker enthält. Es besteht aus Zitronensaft, Ingwer, Apfelessig, Honig und Wasser.

Für einen Liter Switchel brauchst du:

  • 1 Liter Leitungs- oder Mineralwasser
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 große Zitrone
  • 2 Teelöffel Apfelessig
  • 3 Teelöffel Honig

Den Ingwer in kleine Scheiben oder Würfel schneiden und anschließend mit dem Saft der Zitrone sowie den anderen Zutaten vermischen. 

Wie wirkt Switchel?

Bisher gibt es zwar keine Studien, welche sich konkret mit dem Getränk Switchel beschäftigen, allerdings ist die Wirksamkeit der einzelnen Bestandteile des Getränks bekannt. Besonders Ingwer hat verschiedene Wirkungen und Nebenwirkungen

So haben die ätherischen Öle des Ingwers desinifizierende Wirkung auf äußere Wunden und innere Störungen wie Infekte. Zusätzlich profitierst du von der antioxidativen Wirkungen durch die Öle, denn dadurch werden freie Radikale bekämpft. Dadurch können Zell- und Leberschädigungen verhindert werden.

Die Inhaltsstoffe Gingerole und Shogaole der Wurzel fördern bei Erkältungen zudem das Schwitzen und Schleimlösen. Das Vitamin C und die Mineralstoffe boosten dein Immunsystem zusätzlich. Gleichzeitig unterstützt Ingwer deine Verdauung und fördert die Magensaft-, Gallen- und Speichelbildung.

Apfelessig bringt Vitamine in deinen Körper und kann bei Kopfschmerzen und Bluthochdruck helfen. Er fördert ebenfalls das Immunsystem. Der Zitronensaft enhält außerdem viel Vitamin C und besticht mit seiner antioxidativen und entzündungshemmenden Wirkung sowie der Unterstützung des Immunsystems. 

Der Honig liefert dir Mineralstoffe und durch den enthaltenen Zucker auch mehr Energie. Er zeigt auch eine antibakterielle und antioxidative Wirkung. Zudem hilft er einigen Menschen bei Husten und Schlafproblemen.

Tee mit Zitrone, Ingwer und Kamille
Switchel versorgt dich mit viel Ingwer & Zitrone.(Photo: BSVIT)

Fazit: Switchel verdient das Wort Gesundheitselixier

Switchel versorgt dich nur mit ausreichend Flüssigkeit, sondern fördert auch deine Verdauung und stärkt dein Immunnsystem. Auch wenn du bereits durch eine Erkältung angeschlagen bist, lässt dich Switchel nicht im Stich. Du wilst dich jetzt verstärkt auf dein Immunsystem achten? Wir haben einige Tipps für dich gesammelt:

Mit der goldenen Milch kannst du dein Immunsystem zusätzlich stärken.

Wie viel Zucker pro Tag ist schädlich? Wir haben mal nachgerechnet.

Gute Nachricht für Schokoladenliebhaber: Dunkle Schokolade ist gesund! Wir verraten dir warum.

In unseren Artikel über Vitaminmangel und Vitamin D-Mangel kannst du überprüfen, ob einige Symptome auf dich zutreffen und du möglicherweise deine Ernährung ändern musst.


Health