Der Sommer ist endlich hier und die Lockdown-Lockerungen winken mit warmen Nächten auf der Dachterrasse oder am Pool. Und was darf bei solchen schönen Momenten mit gemeinsamen Freund:innen nicht fehlen? Richtig: die perfekten Sommer-Cocktails!

Wir haben für dich die Trends von 2021 und die beste Erfrischung für deinen Traumsommer herausgesucht, die du ganz einfach in deiner heimischen Bar nachmachen kannst und so der Renner unter den Gastgeber:innen wirst.

Jedes Jahr gibt es neue Trends in der Welt der Cocktails, auf die wir schon gespannt warten und uns freuen, diese auszuprobieren. Dieses Jahr zählen Schlagwörter wie Bio-Zutaten, Eigenanbau und personalisierte Cocktails zu dem A und O der Cocktail-Szene.

Sommer-Cocktails mit Bio-Zutaten

Ein Trend für 2021 ist der Weg zurück zur Natur: Barkeeper kaufen die Zutaten von Bio-Bauernhöfen, um frische Cocktails herzustellen. Natürliche, saisonale und hochwertige Produkte sind hier total im Kommen!

Sommer Cocktail frische Zutaten
Frische Zutaten sind für viele Cocktail-Konsumenten mittlerweile sehr wichtig. Credit: lily_rochha / getty via canva

Kulinarische Cocktails

Neben Natur pur steht auch der Aspekt des Luxus im Trend der Cocktailwelt. Viele Sommer-Cocktails verwenden jetzt auch Gourmet-Produkte wie Karamell oder Foie Gras in Kombination mit Alkohol. Die coronakonforme Gartenparty kann also nun zu einer fancy Soirée werden!

5 Sommer-Cocktails, die du probieren musst

Das schöne an Cocktails: Man muss nicht immer in eine Bar gehen und kann diese auch ganz einfach selber zu Hause nachmachen! Wir haben für dich fünf Sommer-Cocktails mit Rezepten, bei denen dir das Wasser im Mund zusammenlaufen wird.

Canchánchara

Der Sommer ist noch nicht in Sicht, aber sehnen können wir uns trotzdem nach guten Vibes, Wärme und Sommerlaune. Da wir leider nicht reisen können, holen wir uns mit diesem Sommer-Cocktail aber einfach die Karibik nach Hause!

Sommer Cocktail Canchánchara
Der Geheimtipp aus Kuba lindert unser Fernweh für eine kurze Weile ein wenig. Credit: Javier Ghersi / getty

Canchánchara Rezept

Zutaten (für eine Portion):

  • 6 cl kubanischer Rum, am besten Legendario Dorado oder Vacilón 3 Años
  • 2 cl Honigsirup, am besten aus Waldhonig (2 Teile Honig + 1 Teil Wasser)
  • 2,5 cl Limettensaft
  • 1 Limettenachtel

Zubereitung:

  • Alle Zutaten in ein Glas geben und gut verrühren bzw. schütteln.
  • Danach Eiswürfel hinzugeben und nochmals umrühren.
  • Mit einer Limettenscheibe darf das Ganze gerne dekoriert werden.

Gurken-Melonen Spritzer

Gin Tonic wird vermutlich immer im Trend sein und auch weiterhin die Gartentische der Menschen erobern. Wir haben jedoch einen kleinen Gin-Twist für dich, der nicht nur vitalisierend ist, sondern auch noch lecker und tropisch daher kommt!

Sommer Cocktails Gurken-Melonen Spritzer
Die Honigmelone in diesem Sommer Cocktail lässt uns von tropischen Gefilden träumen. Credit: homydesign via canva

Gurken-Melonen Spritzer Rezept

Zutaten (für eine Portion):

  • 30 ml Gin
  • 45 ml Wasser
  • ¼ Honigmelone
  • 3 EL Melonensyrup
  • 5 Gurkenscheiben
  • 2 Zweige Minze
  • 4-5 Eiswürfel oder Crushed Ice

Zubereitung:

  • Wasser und Zucker in einer kleinen Pfanne zum Kochen bringen und nach einem kurzen Aufkochen von 30 Sekunden von der Flamme nehmen und abkühlen lassen.
  • Zucker und Wasser mit der Melone zusammen im Mixer zu einer glatten Masse vermengen.
  • Zusammen mit zwei Minzblättern wird all das in einen Cocktail Shaker gegeben und kräftig geschüttelt.
  • Anschließend Gin und Sirup hinzugeben, erneut schütteln und den Cocktail zusammen mit Eis in ein geeignetes Glas geben.
  • Mit Gurke und Minze wird der fertige Cocktail dann dekoriert und voilá: Fertig ist der perfekte Durstlöscher!

Tipp der Redaktion: Du bist nicht so der Gin-Fan? Dann probiere doch mal diesen Cranberry Fizz Mocktail aus – alkoholfreie Erfrischung inklusive, ohne dass du den Gin vermissen wirst!

Blood Orange Mimosa

Blutorangen sind DIE Frucht, wenn es um Erfrischung geht. Deshalb darf sie auch in unseren Sommer Cocktails nicht fehlen und lädt durch diese Mischung zu warmen Sommerabenden ein.

Sommer Cocktails Blood Orange Mimosa
Erfrischend und schick – dieser Sommer Cocktail ist ein Allrounder! Credit: NatashaBreen / getty via canva

Blood Orange Mimosa

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 400 ml Blutorangensaft
  • 1 Flasche Prosecco oder Weißwein
  • 2 cl Orangenlikör
  • Blutorangenscheiben zum Dekorieren

Zubereitung:

  • Fülle den Blutorangensaft und den Orangenlikör in einen Krug und vermenge die beiden Zutaten.
  • Gebe anschließend vorsichtig den Prosecco dazu, damit die Kohlensäure nicht verloren geht.
  • Zum Schluss kannst du deinen Sommer-Cocktail direkt in Gläser umfüllen und je nach Belieben jedes Glas mit Blutorangenscheiben dekorieren.

Negroni

Seit 1919 überzeugt dieser italienische Cocktail mit seiner zeitlosen Eleganz und ist auch dieses Jahr deshalb ein echter Sommer-Cocktail-Klassiker!

Sommer Cocktails Negroni
Auch wenn die meisten Sommer Cocktails süß sind – die gewisse Bitternote darf nicht fehlen! Credit: bhofack2 / getty via canva

Negroni Rezept

Zutaten (für eine Portion):

  • 3 cl Dry Gin
  • 1 Orangenzeste
  • 3 cl Roter Wermut
  • 4 Eiswürfel
  • 3 cl Campari

Zubereitung:

  • Das Eis in einen Cocktail-Tumbler geben und den Gin, Wermut, sowie den Campari hinzufügen.
  • Wichtig: Achte genau auf das Mischverhältnis, sonst wird dein Negroni zu bitter!
  • Anschließend kannst du deine Sommer-Kreation mit einer Orangenzeste garnieren und dich an die italienische Küste träumen.

Weißer Pfirsich Magarita

Die Hochsaison der Pfirsiche befindet sich zwischen Mai und September – und diese Zeit sollte man genießen, so gut es geht, am besten in Form dieses Sommer-Cocktails!

Sommer Cocktails Weiße Pfirsich Margaritas
Süß, süßer, Pfirsiche! Diese leckere Frucht findet sich auch in den besten Sommer Cocktails. Credit: Jupiterimages / Photo Images via canva

Weißer Pfirsich Margarita Rezept

Zutaten (für zwei bis drei Portionen):

  • 3 weiße Pfirsiche
  • 3 EL Tequila
  • 1 EL Triple Sec
  • 1 TL Honig
  • 3 Zweige Minze
  • 1 Limette

Zubereitung:

  • Schneide zwei Pfirsiche grob zurecht und lege einen zur Dekoration beiseite.
  • Die geschnittenen Pfirsiche nun inklusive Tequila, Triple Sec, Honig und dem Saft der Limette mit einem Mixer verrühren, bis das Gemisch eine glatte Masse ergibt.
  • Tipp: Falls die Konsistenz nicht weich genug erscheint, gib einfach etwas Wasser hinzu!
  • Im Anschluss werden beide Gläser noch mit Eis befüllt, Margarita dazugegeben und mit dem zurückgelegten Pfirsich und etwas Minze garniert.

Sommer-Cocktails für den perfekten Sommer

Mit diesen Rezepten kann der Sommer doch nur kommen! Die perfekte Mischung aus süß, bitter und sauer lädt zum Entspannen am Pool oder See ein und bietet dadurch einen kleinen Hauch Urlaub. Wenn du noch nicht genug von unseren Tipps hast, dann probiere doch auch mal den fruchtigen Erdbeer-Mojito aus! Viel Spaß beim Mixen!

Noch mehr Cocktail-Ideen findest du hier: