Veröffentlicht inFood & Drinks

Eierlikör Cocktails zum Oktoberfest

Du bist in Oktoberfest-Stimmung, dann solltest du dir diese cremigen Eierlikör Cocktails nicht entgehen lassen.

Oktoberfest Cocktail: Eierlikör Drinks
u00a9 adobe.stock via canva

7 pfiffige Ideen, die dein Lieblingsgetränk noch leckerer machen

Mit diesen 7 Ideen machst du deine Getränke zu den schönsten!

Auf geht’s Buam! Am 16. September hat das Oktoberfest in München seine Tore und Türen eröffnet. Bis zum 3. Oktober werden wieder Millionen Liter Bier getrunken und tonnenweise Weißwürste verspeist. Wenn du gerne Oktoberfest feierst, dabei aber mehr der Fan von süßen Drinks bist, haben wir für dich zwei leckere Cocktail-Ideen mit Eierlikör zum Nachmachen.

Vom Oktoberfest inspirierte Cocktails

Bier schmeckt dir zu bitter, Wein ist auch nicht deins. Du magst es cremig, aber dein Drink soll mehr als nur ein heißer Kakao sein.

Fruchtiger Eierlikör Cocktail

Eierlikör schmeckt nicht nur zu Ostern gut. Cocktail-Varianten mit dem Likör kann man das ganze Jahr über trinken. Wie wäre es mit einer fruchtigen Variante?

Zutaten

  • 25 ml Eierlikör deiner Wahl
  • 50 ml Kirschsaft
  • Eiswürfel
  • Kirsche zum Garnieren

Zubereitung

  • Eiswürfel in ein Glas geben, den Eierlikör und Kirschsaft draufgehen und genießen. Wenn du eine frische Kirsche hast, schneide sie an und garniere damit dein Drink-Glas.

Warmer Eierlikör-Cocktail

Wenn es draußen kälter wird und du dir an einem gemütlichen Drink deine Finger aufwärmen willst, versuch es doch mit diesem warmen Eierlikör Cocktail.

Zutaten

  • 60 ml Eierlikör
  • 30 ml Kaffeelikör
  • 30 ml Espresso
  • Sprühsahne und Kakaopulver zum Garnieren

Zubereitung

  • Bereite dir eine starke Tasse Espresso zu und lasse sie abkühlen.
  • Gieße dann den Eierlikör und Kaffeelikör hinzu.
  • Gieße den Drink in ein Martiniglas und garniere ihn mit einem Schuss Sprühsahne und einer Prise Kakaopulver.

Noch mehr cremige Cocktail-Ideen mit Likör findest du hier.

Mehr zum Oktoberfest


Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.