Veröffentlicht inFood & Drinks

Cherry Cosmopolitan Cocktail Rezept: Das musst du probieren!

Ein fruchtiger Cocktail mit Wodka klingt verlockend? Wenn du Kirschen magst, probiere unser Rezept für einen Cherry Cosmopolitan Cocktail.

Cherry Cosmo Cocktail Rezept
© Pixel-Shot - stock.adobe.com

Ideen, die dein Lieblingsgetränk noch leckerer machen

Mit diesen 7 Ideen machst du deine Getränke zu den schönsten! Schiebe einfach diese ausgewählten Zutaten auf Spieße und genieße deine tägliche Erfrischung mit einer Extraportion Glamour.

Weil der Frühlingsbeginn etliche Gefühle in uns auslöst, wollen wir das mit einem fruchtigen Cocktail feiern. Eine zeitlos gute Mischung aus Limetten, Kirschen und Wodka ergibt einen wunderbaren Cherry Cosmopolitan Cocktail, den du unbedingt probiert haben musst. Hier findest du das Rezept.

Schon mal einen Cosmo getrunken?

Der Cherry Cosmopolitan ist eine erfrischende und gleichzeitig elegante Wahl für alle, die einen leckeren Cocktail genießen möchten. Die Kombination aus saurem Kirschsaft, frischem Limettensaft und der süßen Note von Orangenlikör macht diesen Drink zu einem wahren Genuss für deine Sinne.

Zutaten für dein Cosmopolitan Cocktail Rezept mit Kirschen

Das sind die Zutaten, die du für unsere Variante eines Cherry Cosmopolitan brauchst:

  • 30 ml saurer Kirschsaft
  • 15 ml Orangenlikör
  • 15 ml frischer Limettensaft
  • 5 ml Sirup
  • 40 ml Wodka, wie Ciroc Wodka 🛒
  • 20 ml Kirschlikör, wie Eckes Edelkirsch 🛒
  • Kirsche zur Garnierung deines Glases

Zubereitung deines Cosmopolitan Cocktail Rezepts

  • Nehme ein Cocktail-Shaker und fülle ihn mit Eiswürfeln. Gieße den frischen Limettensaft, den Kirschsaft, den Kirschlikör, Orangenlikör und den Wodka in den Shaker und schüttel alles gut durch.
  • Öffne den Shaker und gieße den Cherry Cosmopolitan durch ein Sieb in ein schickes Cocktailglas, um das Eis zu filtern und einen glatten Cocktail zu erhalten.
  • Als letzter Schritt garniere den Cocktail mit einer frischen Kirsche.

Tipp: Du kannst statt Kirschsaft auch etwas mehr Kirschlikör nehmen oder der Kirschsaft weglassen und nur den Kirschlikör hinzufügen. Gestalte dir den Drink so, wie du ihn am liebsten trinken magst.

Eine mit Wasser besprenkelte Kirsche.
Frische Kirschen Foto: Pixabay / Anrita1705

Mehr Cocktailideen für dich

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok

Viel Spaß beim Mixen. Cheers!


Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.