Veröffentlicht inHome

4 coole DIY-Ideen für neuen Schwung in deiner Küche

Wenn du deiner Küche neuen Schwung verleihen willst, solltest du es mit Upcycling versuchen. Diese 4 alten Gegenstände brauchst du dafür.

© Getty Images/ mixetto

Für Aufräummuffel: 12 Tipps für ein ordentliches & sauberes Zuhause

Mit diesen 12 Tipps rund ums Organisieren, Aufräumen & Putzen beherrschst du das Chaos!

Möchtest du gerne eine neue Küche haben? Leider können sich nur wenige Menschen diesen Luxus leisten. In den meisten Fällen müssen wir uns mit dem begnügen, was von den Vormietern übrig geblieben ist. Oder wir nehmen unsere eigene Küche mit, obwohl sie schon ihre besten Jahre hinter sich hat. Anstatt in neue Möbel und Geräte zu investieren, kannst du deine Küche aber durch Upcycling aufpeppen. Wir zeigen dir, wie du vier alte Gegenstände in spannende DIY-Projekte verwandeln kannst.

Küche aufpeppen mit Upcycling: So geht’s

Du suchst nach einer günstigen Möglichkeit, deiner Küche neuen Schwung zu verleihen? Dafür brauchst du keine neuen Möbel. Wir zeigen dir 4 kinderleichte DIY-Projekte, die mit ein bisschen Raffinesse zu echten Hinguckern werden.

1. Gewürzregal aus alten Gläsern

Du brauchst:

  • Alte Gläser (z.B. Marmeladengläser oder Flaschen von Öl oder Essig)
  • Farbe
  • Holzbrett
  • Schrauben

Anleitung:

  1. Reinige die Glasflaschen gründlich und entferne alle Etiketten.
  2. Bemale die Flaschen in verschiedenen Farben oder streiche sie in einer einheitlichen Farbe an.
  3. Nachdem die Farbe getrocknet ist, befestige die Gläser mit Schrauben an einem Holzbrett, um ein Gewürzregal zu bilden.
  4. Beschrifte die Flaschen mit den Namen der Gewürze und fülle sie mit deinen Lieblingsgewürzen.

Das Gewürzregal aus alten Gläsern ist nicht nur eine umweltfreundliche Möglichkeit, alte Flaschen wiederzuverwenden, sondern auch eine platzsparende Lösung für deine Gewürze. Du kannst das Regal auch an die Wand hängen, um noch mehr Platz auf deiner Arbeitsplatte zu schaffen.

2. DIY-Kücheninsel aus Paletten

Du brauchst:

  • Paletten
  • Säge
  • Schrauben
  • Farbe

Anleitung:

  1. Zerlege die Paletten mit einer Säge.
  2. Verbinde die einzelnen Teile mit Schrauben, um eine Kücheninsel zu bilden.
  3. Bemale die Kücheninsel in deiner Wunschfarbe.

Eine selbstgemachte Kücheninsel aus Paletten ist nicht nur preiswert, sondern auch einzigartig und individuell. Du kannst sie an deine Bedürfnisse anpassen, indem du die Höhe variierst. Mit einer Arbeitsplatte wird sie zur praktischen Abstell- und Arbeitsfläche.

3. Besteckhalter aus alten Dosen

Du brauchst:

  • Alte Dosen
  • Farbe
  • Kleber
  • Besteck

Anleitung:

  1. Reinige die alten Dosen gründlich. 2. Bemale die Dosen in verschiedenen Farben oder streiche sie in einer einheitlichen Farbe an.
  1. Nachdem die Farbe getrocknet ist, klebe ein Stück Stoff oder Papier an den Rand der Dosen, um scharfe Kanten abzudecken.
  2. Fülle die Dosen mit deinem Besteck und platziere sie auf deiner Küchentheke oder auf dem Esstisch.

Der Besteckhalter aus alten Dosen ist ein schnelles und einfaches Upcycling-Projekt, das dir hilft, Platz in deiner Schublade zu sparen und gleichzeitig deiner Küche einen rustikalen Charme verleiht.

4. Wandregal aus Obstkisten

Du brauchst:

  • Alte Obstkisten
  • Farbe
  • Schrauben
  • Haken

Anleitung:

  1. Reinige die Obstkisten gründlich und entferne alle Nägel oder Klammern.
  2. Bemale die Kisten in verschiedenen Farben oder streiche sie in einer einheitlichen Farbe an.
  3. Nachdem die Farbe getrocknet ist, befestige die Kisten mit Schrauben an der Wand, um ein Regal zu bilden.
  4. Befestige Haken an der Unterseite des Regals, um Küchenutensilien oder Tassen aufzuhängen.

Das Obstkisten-Regal ist ein großartiges Upcycling-Projekt, das nicht nur deiner Küche einen rustikalen Charme verleiht, sondern auch viel Stauraum bietet. Du kannst es auch als Bücherregal oder als Ablage in anderen Räumen verwenden.

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok

Fazit

Upcycling ist eine einfache und preiswerte Möglichkeit, um alte Gegenstände in deiner Küche aufzuwerten und gleichzeitig die Umwelt zu schonen. Mit diesen 4 kreativen Upcycling-Ideen kannst du eine einzigartige Atmosphäre in deiner Küche schaffen und dein Zuhause personalisieren. Probiere es aus und lass dich von deiner Kreativität inspirieren!