Veröffentlicht inHome

Basteln mit Blättern: 4 Ideen, die perfekt für den Herbst sind

Der Herbst ist die perfekte Zeit für das Basteln mit Blättern. Was du aus buntem Herbstlaub alles machen kannst, erfährst du hier.

© jelena990 - stock.adobe.com

Upcycling Garten

Welche Alltagsgegenstände kann man für das Upcycling im Garten nutzen? Wir zeigen dir, was alles möglich ist.

Der Herbst ist die Zeit der bunten Blätter, des Kürbisschnitzens und des gemütlichen Teetrinkens. Aber die farbenfrohen Herbstblätter sind nicht nur hübsch anzusehen, sondern können auch zu wunderbaren Dekorationen werden. Das Basteln mit Blättern ist zudem ganz einfach und macht sowohl Erwachsenen als auch Kindern Freude. Hier sind 4 schöne Herbstdeko-Ideen.

Welche Blätter eignen sich besonders gut zum Basteln?

Ob in Parks, Wäldern, Gärten und sogar in deinem eigenen Hinterhof: Überall findest du schöne Blätter, mit denen du basteln kannst. Hier sind einige Arten, die sich besonders gut für kreative Bastelprojekte eignen:

  • Ahornblätter: Ahornblätter haben eine charakteristische Form mit tiefen Einschnitten und satten Farben wie Rot, Orange und Gelb.
  • Eichenblätter: Eichenblätter sind robust und haben eine typische, gezackte Form. Sie sind in verschiedenen Grüntönen erhältlich.
  • Birkenblätter: Birkenblätter sind zart und haben eine dreieckige Form mit feinen Zähnen entlang der Kanten. Sie sind in einem frischen Hellgrün gefärbt.
  • Kastanienblätter: Kastanienblätter sind groß und haben eine handförmige Struktur mit mehreren gezackten Lappen. Sie sind dunkelgrün gefärbt.

Das kannst du alles aus Blättern basteln

Blätter bieten eine Vielzahl von Bastelmöglichkeiten. Ihre natürliche Schönheit und Vielfalt inspirieren zu kreativen Deko-Ideen. Hier sind 4 schöne Deko-Ideen, die du mit Blättern umsetzen kannst:

1. Herbarium

Das Anlegen eines Herbariums ist eine großartige Möglichkeit, die Vielfalt der Pflanzenwelt zu entdecken und zu dokumentieren. Du kannst dein Herbarium als Erinnerung an deine Naturspaziergänge nutzen und es ist auch eine wertvolle Lernressource, um mehr über verschiedene Pflanzenarten zu erfahren.

Materialien:

  • Gesammelte Blätter
  • Schere
  • Buch oder Papier
  • Klebstoff oder Klebeband

Anleitung:

  1. Wähle die schönsten und interessantesten Blätter aus, die du in deinem Herbarium aufnehmen möchtest.
  2. Schneide die Blätter vorsichtig ab und achte darauf, sie nicht zu beschädigen.
  3. Lege die Blätter zwischen die Seiten eines dicken Buches oder auf Papier und drücke sie glatt.
  4. Lasse die Blätter einige Wochen lang im Buch oder auf Papier trocknen, um sicherzustellen, dass sie flach und gut konserviert sind.
  5. Platziere die getrockneten Blätter auf deinem ausgewählten Papier oder Karton und klebe sie mit Klebstoff oder Klebeband fest.
  6. Füge auf dem Papier den Namen der Pflanze, den Fundort und das Datum hinzu, um dein Herbarium zu dokumentieren.

2. Blätter-Collage

Eine Blätter-Collage ist eine kreative Möglichkeit, die natürliche Schönheit der Blätter festzuhalten und zu präsentieren. Du kannst sie als Wandkunst in deinem Zuhause verwenden oder als einzigartiges Geschenk für Freunde und Familie. Die Collage ist eine wunderbare Möglichkeit, die Schätze der Natur in einem Kunstwerk zu vereinen.

Materialien:

  • Gesammelte Blätter in verschiedenen Farben und Formen
  • Leinwand oder Papier
  • Klebstoff
  • Pinsel

Anleitung:

  1. Reinige die Blätter gründlich und lasse sie trocknen.
  2. Lege die Leinwand oder das Papier auf eine ebene Fläche.
  3. Experimentiere mit den verschiedenen Blättern, um eine ästhetisch ansprechende Anordnung zu finden. Du kannst sie überlappen, stapeln oder in verschiedenen Winkeln anordnen.
  4. Trage Klebstoff auf die Rückseite jedes Blattes auf und klebe es an der gewünschten Stelle auf der Leinwand oder dem Papier fest.
  5. Lasse die Collage trocknen.
  6. Optional: Wenn du möchtest, kannst du die Collage mit einem klaren Versiegelungsspray überziehen, um sie zu schützen und den Glanz zu verstärken.

3. Blätter-Girlande

Eine Blätter-Girlande ist eine einfache, aber effektive Möglichkeit, deine Räume mit natürlicher Schönheit zu schmücken. Sie eignet sich perfekt für Sommerpartys, Hochzeiten oder einfach als Dekoration für den Alltag.

Materialien:

  • Gesammelte Blätter
  • Nähgarn oder Bastelschnur
  • Nadel

Anleitung:

  1. Wasche die Blätter gründlich und lasse sie trocknen.
  2. Lege die Blätter in einer Reihe auf eine ebene Fläche und lege das Nähgarn oder die Bastelschnur darüber.
  3. Verwende die Nadel, um das Garn durch die Blätter zu fädeln. Achte darauf, dass die Blätter sicher am Garn befestigt sind.
  4. Fädle so viele Blätter auf, wie du möchtest, um die gewünschte Länge der Girlande zu erreichen.
  5. Hänge die Blätter-Girlande an einer Wand, einem Fenster oder um ein Geländer herum auf.

4. Blätter-Mobile

Ein Blätter-Mobile bringt die Schönheit der Natur in dein Zuhause. Es verleiht jedem Raum eine natürliche und beruhigende Atmosphäre und ist eine wunderbare Möglichkeit, den Sommer zu feiern.

Materialien:

  • Gesammelte Blätter
  • Nähgarn oder Angelschnur
  • Nadel
  • Ast oder Stock
  • Schere

Anleitung:

  1. Wähle die schönsten Blätter aus und lege sie auf eine ebene Fläche.
  2. Verwende die Nadel und das Nähgarn, um jedes Blatt vorsichtig zu durchstechen. Achte darauf, dass die Blätter sicher am Faden befestigt sind.
  3. Binde die Fäden mit den befestigten Blättern an den Ast oder Stock.
  4. Hänge das Mobile an einem Fenster, einer Veranda oder im Wohnzimmer auf.

Basteln mit Blättern ist die schönste Herbst-Beschäftigung

Basteln mit Blättern bietet unendlich viele Möglichkeiten, um deine Kreativität auszuleben und dein Zuhause mit natürlicher Schönheit zu verschönern. Die vorgestellten Deko-Ideen sind einfach umzusetzen und bringen die Natur in dein Zuhause. Also, schnapp dir ein paar Blätter und lass deiner Fantasie freien Lauf. Viel Spaß beim Basteln!